U3 - Kraftaufnehmer für den rauen industriellen Einsatz, selbst bei hohen Querkräften

Der Kraftaufnehmer für die industrielle Anwendung: Die rotationssymmetrischen Zug-/Druck-Kraftaufnehmer der U3-Serie von HBM bieten eine hohe Querkraftstabilität und das bei geringsten messtechnischen Querkrafteinfluss. U3-Aufnehmer können bis zu 100 % der Nennkraft als Querkraft aufnehmen, ohne dabei die Messfähigkeit zu verlieren oder mechanischen Schaden zu nehmen.

Der integrierte Flansch bürgt für eine extrem einfache Montage.

Querkräfte sind Kräfte, die in einem anderen Winkel als die zu messenden Kräfte auftreten. Sie sind meist durch den mechanischen Aufbau bedingt oder werden durch dessen Eigengewicht verursacht. Bei entsprechender Größe der Querkräfte ist eine Beschädigung oder sogar Zerstörung des Kraftaufnehmers oft Ursache für Produktionsausfälle. Mit seiner Unempfindlichkeit gegenüber Querkräften ist U3 deshalb eine ideale Wahl, insbesondere im rauen industriellen Einsatz, z.B. im Bereich des Einpressens.

  • Kraftaufnehmer mit breitem Einsatzbereich von Forschung und Entwicklung bis zur Produktion
  • Für Zug- und Druckkräfte
  • Rostfrei
  • Arbeitet auch bei hohen Querkräften einwandfrei

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.

Sie sind schon auf HBM.com registriert? Dann benötigen Sie nur noch Ihre E-Mail-Adresse, um sich einzuloggen. Sie erhalten sofort Zugriff auf die komplette technische Dokumentation von HBM.

Technische Dokumentation

U3

Datenblätter

ENDEESFRITPTCNJPKRRU
Datenblatt Please Log InPlease Log InPlease Log InPlease Log InPlease Log In

Montageanleitungen

ENDEESFRITPTCNJPKRRU
Montageanleitung Please Log InPlease Log InPlease Log InPlease Log In

Broschüren

ENDEESFRITPTCNJPKRRU
Broschüre Please Log InPlease Log In
Broschüre Produktfamilie Please Log In

Zertifikate

ENDEESFRITPTCNJPKRRU
CE-Konformitätserklärung Please Log InPlease Log InPlease Log In

Ehrliche Datenblätter: Wir halten unsere Versprechen.

Präzision in Serie: Das gilt auch für die Angaben zu Genauigkeit in unseren Datenblättern. Hier gehen wir bei den Werten nicht von – oft nur theoretisch erfüllbaren – Idealbedingungen beim Einsatz der Sensorik aus, sondern von realistischen Normalannahmen – wie Sie eben in Ihrer Anwendung vorkommen. Achten Sie beim Vergleich von Datenblättern mit denen anderer Hersteller deshalb auf das Kleingedruckte!

Jetzt Angebot anfordern!

Angebot anfordern für U3

Sie haben Interesse an Produkten von HBM? Hier können Sie ein individuelles Angebot für Ihre Wunschprodukte anfordern.


Key Features

Bestellnummern

1-U3/0.5KN
1-U3/1KN
1-U3/2KN
1-U3/5KN
1-U3/10KN
1-U3/20KN
1-U3/50KN
1-U3/100KN