Testen unter extremen Bedingungen: Liebherr setzt bei Strukturversuchen an Baggern auf Kraftaufnehmer von HBK

Wenn große Materialmassen schnell, zuverlässig und sicher bewegt werden müssen, kommen auf Baustellen, Schrottplätzen oder in Häfen meist Hydraulikbagger, Muldenkipper und Umschlagmaschinen zum Einsatz. Damit diese auch dauerhaft zuverlässig funktionieren und extremen Bedingungen standhalten, testet Liebherr die Belastbarkeit und Lebensdauer seiner Maschinen und Komponenten sehr genau.

„Bei unseren Belastungstests setzen wir Baugruppen wie etwa einen hydraulischen Baggerverstellausleger in nur wenigen Wochen der Belastung eines kompletten Baggerlebens aus“, sagt Nils Dippon, Versuchsingenieur im Entwicklungs- und Vorführzentrum bei Liebherr.

Bei den aufwendigen Strukturversuchsreihen in der modernen Prüfstandanlage in Kirchheim setzt Liebherr auf die Kraftsensoren U10M und die S9M sowie Dehnungsmessstreifen von Hottinger Brüel & Kjaer. So messen die U10M-Sensoren beispielsweise biegemomentkompensiert die auftretenden Kräfte während Dehnungsmessstreifen von HBK zeitgleich auf den Bauteilen messen.

„Unsere Kraftaufnehmer der Serie U10M erreichen eine sehr hohe Präzision über einen weiten Messbereich. So liefern sie bei den unterschiedlichen Messaufbauten bei Liebherr hochauflösende Messdaten und bieten maximale Flexibilität. Unsere hochwertige DMS-Technologie nimmt zudem kleinste Verformungen der Bauteile präzise auf – für eine umfangreiche Datengrundlage bei der weiteren Entwicklung.“ erklärt Thomas Kleckers, Produktmanager für Kraftsensoren bei HBK.

Die Liebherr-Hydraulikbagger GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von Hydraulikbaggern und Muldenkippern für höchste Ansprüche.

Marketing Coordinator

Heather Wilkins
Telefon: +44 (0) 1223 389 800
E-Mail: [email protected]

Über HBK – Hottinger Brüel & Kjær

Seit Jahrzehnten sind HBM und Brüel & Kjær in verschiedenen Branchen zuverlässige Partner, wenn es um hochgenaue Technologien und Expertise in den Bereichen Prüf- und Messtechnik sowie Schall und Schwingung geht. HBM als Marktführer in den Bereichen Prüf-, Mess- und Analysetechnik und Brüel & Kjær als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Messung und Kontrolle der Qualität von Schall und Schwingung. 

Die beiden Unternehmen haben sich als HBK – Hottinger, Brüel & Kjær – zusammengeschlossen, dem weltweit führenden Anbieter von integrierten Lösungen für Prüfung, Messung, Steuerung und Simulation. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.hbkworld.com