Produkt im Fokus: SoMat eDAQ für die Baumesstechnik

Der extrem robuste Messverstärker SoMat eDAQ von HBM eignet sich für vielfältige Aufgaben im Rahmen der Baumesstechnik. Und das nicht nur aufgrund der äußerst soliden Verarbeitung, die den Einsatz auch unter schwierigsten und herausfordernden Umgebungsbedingungen erlaubt. SoMat eDAQ überzeugt durch zahlreiche technische Features und unterstützt auch die Überwachung von Bauwerken.

Die Vorteile sprechen für SoMat eDAQ von HBM:

  • Anschluss aller typischen in der Baumesstechnik eingesetzten Messaufnehmer
  • Robustes, modular aufgebautes System für die dezentrale synchrone Datenerfassung
  • Datenlogging: Intelligente Datenspeicherung, Datenverdichtung und Echtzeit
  • Datenvorbearbeitung
  • Automatische Berücksichtigung von anormalen Sensorsignalen wie Ausfall, Drift, Spikes, kritische Überschreitungen
  • Eventgesteuertes Aufzeichnen von gleichzeitigen, auch überschneidenden Sonderereignissen
  • Kabelloser und kabelgebunder Datenzugriff auf integrierten Webserver TCP/IP
  • Zugriff über UMTS/WLAN/LAN

SoMat eDAQ unterstützt die gängigen Aufnehmertypen, z.B.:

  • Weg, Dehnung, Rissweite
  • Schwingung, Beschleunigung
  • Temperatur, Luftfeuchte
  • Analoge Strom-, Spannungsgeber
  • Digitale Ein-/ Ausgänge
  • Impulszähler

Auch langfristige Monitoring-Aufgaben sind mit SoMat eDAQ kein Problem: Nutzen Sie zahlreiche Möglichkeiten zur Datenfernübertragung, via UMTS, W-LAN und LAN.

Alle Vorteile des robusten Messverstärker-Systems SoMat eDAQ

Baumesstechnik Serviceleistungen für Sie

Wir unterstützen Sie bei der…:

  • Konzeption des Messaufbaus
  • Auswahl geeigneter Sensorik und der Verkabelung
  • Installation der Aufnehmer
  • Inbetriebnahme Ihres Messsystems
  • Schulung und Übergabe des Systems

Mehr zum Thema Serviceleistungen von HBM

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.