Quantumx MX471C - CAN FD unter Kontrolle für mobile und Prüfstandstests

Das CAN FD-Bus-Modul QuantumX MX471C bindet bis zu vier CAN- oder CAN FD-Netzwerke gleichzeitig in das Datenerfassungssystem QuantumX ein und kann auf so viele Module wie erforderlich erweitert werden.

Dieses Modul kann beliebige Signale von CAN FD, CAN, CCP, xCP-on-CAN/FD, J1939, ISOBUS oder CANopen empfangen und mit Modulen mit analogen Messeingängen kombiniert werden. Außerdem eignet sich der Datenrekorder ideal als CAN FD-Rekorder für Ihre Messaufgaben im Bereich mobiler Fahrzeugtests oder der Flottenüberwachung. Dazu können alle Signale als Rohsignalstrom erfasst und in PC- oder Rekorder-Software dekodiert werden. Alle erfassten Signale können auch in Echtzeit dekodiert und an einen analogen Spannungsausgang (MX878B) oder beispielsweise an einen Ethernet-basierten Feldbus (CX27C) zur Prüfstandsintegration übertragen werden.

Der leistungsstarke CAN-Gateway-Modus des Moduls ermöglicht Ihnen die Übertragung von bis zu 200 analogen Eingangssignalen an Ihr Automatisierungssystem und bietet damit eine einfache Möglichkeit, neue Geräte in Ihren bestehenden Prüfstandstest oder in beliebige mobile Rekorder oder Testgeräte zu integrieren. Dabei können alle Signale in Echtzeit kodiert werden, was geringste Latenzzeiten < 1 ms ermöglicht.

MX471C arbeitet auch als Ethernet-Gateway. So kann jedes Signal von direkt angeschlossenen MX-Modulen an Ethernet und an einen PC oder Rekorder übertragen werden.

Darüber hinaus lassen sich Nachrichten beliebig zerlegen und neu zusammenstellen, z.B. zum Einrichten eines CAN-2-CAN-Gateways.

Leistungsstark

  • Signalerfassung mit Zeitstempel auf bis zu vier CAN FD-Bussen, vollständig galvanisch getrennt
  • Signalempfang (Roh- oder On-Board-Echtzeit-Dekodierung), Analogsignalübertragung und Ethernet-Gateway parallel in einem Gerät
  • Hohe Datenübertragungsraten von bis zu 4 MBit/s im CAN FD-Modus

Hoher Datendurchsatz bei Empfang oder Senden von Signalen

Hohe Konnektivität

  • Empfang vieler verschiedener Protokolle wie CAN FD, CAN 2.0 A/B, CCP, xCP-on-CAN, J1939, ISOBUS, CANopen
  • Übertragung beliebiger analoger Daten von angeschlossenen QuantumX-Modulen an CAN FD oder CAN
  • Übertragung beliebiger analoger Daten von angeschlossenen QuantumX-Modulen an Ethernet und an PC oder Datenrekorder

Flexible Integration in verschiedene Netzwerke dank vieler unterstützter Protokolle

Universell einsetzbar

  • Vier individuell konfigurierbare, galvanisch getrennte Kanäle
  • Ideal für Messungen mit mehreren CAN-Bus-Systemen (individuell konfigurierbare Kanäle)
  • Paketierung und Übertragung analoger Sensordaten mittels CAN-Nachrichten (Gateway-Betrieb)
  • Umfangreiches Zubehör: Kabel, Steckverbinder, Treiber und ein Softwarepaket

Synchrone Aufzeichnung von Bus-Signalen, vollkommen zeitsynchron zu analogen Sensordaten anderer MX-Module dank optimaler Einbindung in die QuantumX-Familie

QuantumX MX471C – CAN FD

  • Datarate: up to 4 MBit/s
  • Supported: ISO CAN FD 11898-1:2015, CAN 2.0 A/B, J1939, ISOBUS, CANopen
  • Interfaces: Gigabit-Ethernet, FireWire, Integration into backplane

HBMshop  QuantumX overview

CAN-Bus-Modul QuantumX MX471 zur einfachen Einbindung von bis zu 4 CAN-Netzwerken

Das CAN-Bus-Modul QuantumX MX471 bindet bis zu vier CAN-Netzwerke gleichzeitig in das Datenerfassungssystem QuantumX ein und ist beliebig erweiterbar. Damit ist das Modul im Verbund mit analogen Messmodulen ideal für mobile Fahrzeugtests und als Messtechnik-Gateway in Prüfständen geeignet.

Sein modularer Ansatz ermöglicht die zeitsynchrone Einbindung einer beliebigen Anzahl von CAN-Knoten und die Erfassung beliebig vieler CAN-Signale.

Im leistungsfähigen Gateway-Modus überträgt es bis zu 200 analoge oder digitale Eingangssignale an die Prüfstands-Steuerung oder einen beliebigen Datenrekorder. Damit ist QuantumX als autarkes System integrierbar. Darüber hinaus lassen sich Nachrichten beliebig zerlegen und neu zusammenstellen, um z.B. ein CAN-2-CAN-Gateway einzurichten.

Ist der Kanal im Rekorder-Modus, können beliebige Signale wie Geschwindigkeit des Fahrzeugs, Lenkradstellung oder Bremsbefehle zeitsynchron zu analogen Sensordaten vom CAN-Bus erfasst und z.B. als Trigger für die Datenspeicherung und -analyse verwendet werden. Alle aufgenommenen Signale können auch in Echtzeit ausgegeben werden (analog, oder digital, z.B. EtherCAT).

Leistungsstark

  • Synchrone Einbindung von bis zu vier CAN-Kanälen mit hoher Signalzahl
  • Daten empfangen, Datentyp und Zusammenstellung ändern sowie Daten senden in einem Gerät
  • Hohe Datenübertragungsraten von bis zu 4 MBit/s

Hoher Datendurchsatz bei Empfang oder Senden von Signalen

Hohe Konnektivität

  • Effiziente Einbindung von bis zu vier CAN-Netzwerken
  • Kompatibel mit vielen Protokollen wie CAN 2.0 A/B, CCP, xCP-on-CAN und J1939
  • Einfache Anbindung über Ethernet oder FireWire

Flexible Einbindung in verschiedene Netzwerke dank vieler unterstützter Protokolle

Universell einsetzbar

  • Für mobile Tests mit 16 verschiedenen CAN/CAN FD-Bussen oder mehr, alle galvanisch getrennt
  • Einfache Integration in Prüfstände über CAN/CAN FD sowie Generierung einer DBC-Datenbank
  • Benutzerfreundliches CAN-2-CAN-Gateway für verschiedene Testzwecke

Synchrone Aufzeichnung von Bussignalen analoger Messwerte durch optimale Integration in die QuantumX-Familie.

QuantumX MX471C – CAN FD

  • Datenrate: bis 4 MBit/s
  • Unterstützung: ISO CAN FD 11898-1: 2015, CAN 2.0 A/B, J1939, ISOBUS, CANopen
  • Schnittstellen: Gigabit-Ethernet, FireWire, Integration in Modulträger

HBMshop QuantumX-Übersicht

Technische Dokumentation

Titel / BeschreibungSprache
Datenblätter
English
Deutsch
Japanese
Chinese
Broschüren
English
English (US)
Deutsch
Portuguese
Japanese
Chinese
Bedienungsanleitungen
English
English
Deutsch
English
Japanese
Chinese
Japanese
English, Deutsch
English, Deutsch
Italian
Zubehör
English
Deutsch
English, Deutsch
English
Konformitätserklärung
sprachunabhängig
sprachunabhängig
Russian
Russian
Tech Notes

This TECH NOTE explains the highly accurate time sync mechanism Precision Time Protocol or short PTP, its advantages and its use in Test & Measurement applications.

sprachunabhängig

This TECH NOTE shows available and tested PTP components together with HBM equipment and can be used as reference source giving you some recommendations.

sprachunabhängig

This Tech Note describes satellite-based position measurement in general and its value in mobile data acquisition and analysis.

sprachunabhängig

This Tech Note describes why WLAN is one of the most suitable wireless network technologies for large scale measurement and telemetry applications. It will show its potential, advantages and challenges, as well as how it’s already used in real life applications.

English
HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBK Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBK Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Green check mark Individuelles Angebot

Green check mark Technische Beratung

Green check mark Schnelle Rückmeldung