M408 / M416 - Bis zu 4 Mal mehr Sensorketten anschließen: Multiplex-Geräte M408 und M416 für optische Dehnungsmessstreifen

Ob bei elektromagnetischen Störungen oder unter hochexplosiven Bedingungen: Die optische Dehnungsmesstechnik ermöglicht selbst bei widrigen Umgebungsbedingungen sichere Messergebnisse, auch bei großen Dehnungen.

Produktbeschreibung

Nutzen Sie die vielen Vorteile des „Messens mit Licht“ nun auch beim Einsatz zahlreicher Messstellen – mit den Multiplexern M408 und M416 von HBM. Ein einziger HBM-Multiplexer erweitert die Zahl der anzuschließenden optischen Sensorketten – und Messstellen - bis um den Faktor 4. Anstatt also mehrere Interrogatoren "kaskadierend" hintereinanderzuschalten, sorgen Multiplexer für einfachste Installation Ihres Messaufbaus – und das gleichzeitig mit deutlichen Kostenvorteilen.

Bis zu 320 optische Messstellen

Die Multiplexer erweitern Vierkanal-Interrogatoren auf 8 (M408) bzw. 16 (M416) optische Sensorketten mit jeweils 10 bis 20 Sensoren. Das bedeutet konkret: Mit einer einzigen Installation, bestehend aus 4-Kanal-Interrogator und Multiplexer, können bis zu 320 optische Messstellen erfasst werden: Für sichere Datenerfassung in Echtzeit. Mit optimalen Eigenschaften bezüglich Temperatur- und Langzeitbeständigkeit.

Die Multiplexgeräte M408 und M416 sind integraler Bestandteil der optischen Messkette von HBM, bestehend aus optischen Dehnungsmessstreifen, Interrogator und ausgereifter Datenerfassungs-Software.

Optische Messkette: Alle Komponenten aus einer Hand

Mit allen Komponenten der optischen Messkette aus einer Hand profitieren Sie von doppelter Sicherheit: Einerseits durch sichere Messergebnisse dank ausgereifter Technologie basierend auf Faser Bragg-Gittern – und andererseits durch perfekt aufeinander abgestimmte Bestandteile der Messkette. So sind gerade Multiplexer und Interrogatoren von HBM für eine optimale und reibungslose Integration ausgelegt und sorgen im Zusammenspiel für einen schnellen Start Ihrer Messungen.

Verwandte Produkte

Optische Dehnungsmessstreifen von HBM

Bestellnummern

1-M408
1-M416

Charakteristische Merkmale

  • Erweitert 4-Kanal-Interrogatoren auf 8- oder 16-Kanalbetrieb
  • Echtzeit-Messwerterfassung
  • Zuverlässige Hochgeschwindigkeits-Optoschaltung
  • Optimale Integration mit zugehörigem Interrogator
  • Keine externe Speisespannung notwendig

Product Literature

Titel / Beschreibung Sprache
HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung