T4A Drehmoment-Messwelle

Hauptanwendung ist hier die Rückführbarkeit der Messgröße Drehmoment auf die nationale Normale.

Die Aufnehmer können sowohl in Verbindung mit Handschraubern als auch mit motorischen Schraubern (keine Schlagschrauber) eingesetzt werden. Zur Aufnahme der Verschraubungswerkzeuge ist die Messwelle an der Antriebsseite mit Innenvierkant nach DIN 3121 und an der Abtriebsseite mit Außenvierkant nach DIN 3121 ausgeführt. Die Schleifringübertragung ermöglicht den Einsatz aller handelsüblicher Messverstärker für DMS-Vollbrücken.

Key Features T4A

  • Nominal (rated) torques of 5 N•m, 10 N•m, 20 N•m, 50 N•m, 100 N•m, 200 N•m, 500 N•m and 1 kN•m
  • Max. permissible rotation speed 4 000 rpm
  • Torque measurement in any direction
  • Square connections make mounting easy
  • Compact and easy to handle

T4A Product Literature

Titel / Beschreibung Sprache
Datenblätter
French
English
Deutsch
Italian
Montageanleitungen
English, Deutsch
EU-Konformitätserklärung
sprachunabhängig

CAD-Zeichnungen und CAD-Modelle

Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.