Lösungen für Anwendungen in der Lebensmittelbranche

Verbraucher und Handel werden kritischer, die Anforderungen steigen. Sowohl zur Qualitätssicherung als auch zur Effizienzsteigerung in der Lebensmittelindustrie trägt Messtechnik einen entscheidenden Teil bei. Neue Verfahren werden entwickelt, um den Fertigungsprozess zu optimieren. Dazu bedarf es der entsprechenden Messtechnik.

Profitieren Sie von mehr als 60 Jahren Messtechnikerfahrung und einer breiten Produktauswahl – vom Sensor über die Messdatenerfassung bis zur Software. Ob Standard- oder Individuallösung – mit HBM haben Sie den richtigen Partner an Ihrer Seite.

Messtechnik von HBM hat sich in der Lebensmittelindustrie schon oft bewährt. Hier einige Beispiele:

Lebensmittelverpackungen

Gravimetrische Dosiersysteme erfordern hohe Genauigkeit – auch bei der Herstellung von Lebensmittelverpackungen. Die Dosier- und Mischsysteme verwiegen verschiedene Kunststoffgranulate nach Rezeptur und vermischen dann das entstandene Mischgut für verschiedene Arten der Kunststoffverarbeitung. Auf genaue Mischverhältnisse und homogene Chargen kommt es an. Kein Problem mit der Plattformwägezelle SP4M.

Hochleistungs-Pulver-Abfüllmaschinen

In Pulver-Abfüllmaschinen zählen Genauigkeit sowie Reaktions- und Einschwingzeit der Wägezellen. Dabei kommt z. B. die Plattformwägezelle PW12C oder die digitale Wägezlle FIT1 zum Einsatz. Digitalisiert werden die Daten durch A/D-Wandlerkarten wie beispielsweise AD103C.

Bäckerei-Maschinen

Die Produktionsabläufe in Bäckereien müssen effizient sein, kostengünstige Automatisierungslösungen sind gefragt. Einen einfachen Einbau der Waagen ermöglichen z. B. die HBM-Elektronik RM4220 und die HBM-Plattformwägezelle PW15.

Produkte & Services

Anwendungsberichte

Plattformwägezellen und Wägeelektronik in Bäckereimaschinen

Kontrollwaagen zur Produktion von Lebensmitteln nach Gewichtskriterien

Digitale Wägezellen in Hochleistungs-Pulver-Abfüllmaschinen

Aseptische Abfüllung von Flüssigkeiten

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.