Die ELC-Wägezelle ist eine robuste Wägezelle mit Nennlasten von 220kg bis 1.76t. Wir realisieren mit dieser Wägezellentype Genauigkeiten von 1%. Die für diesen Nennlastbereich sehr robuste Konstruktion (IP68 oder IP69K) sowie das spezielle Kabel der Wägezelle erlauben den Einsatz in zahlreichen Anwendungen. Dazu gehören z.B. Plattformwaagen, Bandwaagen sowie in Wägemodulen zur Behälterverwiegung.

Charakteristische Merkmale

Nennlast

220 kg / 550 kg / 1,1 t / 1,76 t

Genauigkeitsklasse

1%

Material

nichtrostender Stahl

Schutzarten

IP68 (100 h /1 m) und IP69K

Präzise

  • Genauigkeitsklasse 1%
  • Unempfindliche 6-Leiter-Technik für kompensierte Widerstandsänderungen
white check mark in green circle

 Exakte Messergebnisse dank zertifiziert präziser Wägezellen-Technik

Robust

  • Schutzart IP68/IP69K
  • Extrem widerstandsfähig gegen Chemikalien dank optionalem TPE-0 Kabelmantel
  • Wägezelle aus nichtrostendem Stahl
  • Erfüllt die EMV-Anforderungen entsprechend EN 45 501
white check mark in green circle

Dauerhaft verlässliches Wiegen

Flexibel

  • Unterschiedliche Nennlasten erhältlich: 220 kg, 550 kg, 1.1 t, 1.76 t
  • Verschiedene Zubehörteile erhältlich
  • Kabel dank 6-Leiter Technik kürzbar
white check mark in green circle

Vielseitig einsetzbar

CAD-Zeichnungen und CAD-Modelle

Bestellnummern

1-ELCB2HS/220KG-1
1-ELCB2HS/550KG-1
1-ELCB2HS/1.1T-1
1-ELCB2HS/1.76T-1

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung