PW27: Für aseptisches Verwiegen bis 20 kg

Mit der aseptischen Wägezelle PW27 sind Lebensmittelhersteller und -abfüller für alle Herausforderungen gerüstet: Als weltweit erste Wägezelle ihres Nennlastbereichs hat die PW27 eine EHEDG-Zertifizierung bekommen und ist damit optimal für das Abfüllen, Verpacken oder Verwiegen von Lebensmitteln geeignet.

Die Wägezelle PW27 ist gegen Feuchtigkeit geschützt und ist auch enorm robust (Schutzart IP68/IP69K). So lässt sie sich auch mit Dampfstrahlern reinigen. Sie verfügt zudem über besonders geschützte Anschlüsse. 

Ihr integrierter gekapselter Überlastschutz reicht bis 1.000 % der Nennlast. Damit bleibt ihre Funktionalität auch immer noch erhalten, selbst wenn sie einmal unbeabsichtigt von einer Person betreten wird (z.B. bei Reinigungsvorgängen der Maschine). Optional ist die Wägezelle als PW27P auch mit Anschlussstecker für noch schnellere Integration erhältlich.

  • Genauigkeitsklasse: C3 Multirange
  • Nennlasten: 10 kg, 20 kg
  • Schutzarten: IP68 und IP69K

Für Lebensmittel entwickelt

  • Höchste EHEDG-Zertifizierungsstufe
  • OIML-zertifizierte Genauigkeit (C3MR)
  • „Clean in Place“ (CiP)
  • IP68/IP69K
  • Nennlastbereiche von 0 bis 10 kg und 0 bis 20 kg

Erfüllt alle Anforderungen der Lebensmittelverarbeitung und -abfüllung; Nennlastbereiche ideal für gängige Packungsgrößen

Aseptisch

  • Schmutzabweisendes Design ohne Spalten und Kanten
  • Patentierter Überlastanschlag – durch Kapselung immer schmutz- und keimfrei
  • Komplett aus Edelstahl, für Einsatz im Lebensmittelbereich geeignet
  • Spezielle Oberflächengüte
  • Hermetisch verschweißt
  • Antibakteriell ausgestattetes, silberionendotiertes Kabel

Pflegeleicht: Flüssigkeiten perlen schnell ab; einfach und rückstandsfrei zu reinigen

Widerstandsfähig

  • Chemisch gut beständig durch widerstandsfähige Materialien
  • Für feuchte und aggressive Umgebungen geeignet
  • Hält 10-fache Überlast aus
  • Praxiserprobt, selbst unter widrigsten Umgebungsbedingungen

Langlebig und robust, auch unter schwierigen Bedingungen

CAD-Zeichnungen und CAD-Modelle

Zwei Varianten verfügbar

Neben der Standard-Ausführung (PW27) ist die aseptische Wägezelle auch mit einem Stecker zum variablen Anschluss von Kabeln erhältlich (PW27P). Das ermöglicht einen raschen Austausch.

Anschluss an die digitale Welt

Mithilfe der digitalen Aufnehmerelektronik PAD lassen sich die Messwerte der PW27 schnell und einfach digital erfassen und visualisieren. Mit ihrem kompakten Edelstahlgehäuse und ihrer abgerundeten Form ist die PAD ebenfalls ideal geschützt gegen Flüssigkeiten und widrige Umgebungsbedingungen.

Mehr dazu

Technische Dokumentation und weitere Produktinformationen

Titel / Beschreibung Sprache
Datenblätter
French
English
Japanese
Deutsch
Italian
Italian
French

PW27 aseptic load cell with plug / connector for cable

English
Japanese

Die Variante "PW27P" besitzt ein Anschlusskabel mit Stecker.

Deutsch
Broschüren
English
Russian
Simplified Chinese
Deutsch
Montageanleitungen
Italian
French, Deutsch, English
French, English, Deutsch
French, Deutsch, English
Zertifikate
sprachunabhängig
sprachunabhängig
sprachunabhängig
sprachunabhängig
Konformitätserklärung
sprachunabhängig
HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung

/* JS code for search partner "addsearch" */ /* JS Code for Google Remarketing */