Piezoelektrische Sub-Miniatur-Kraftmessringe PACEline CLP: Nennkräfte von 3 kN bis 80 kN

Die piezoelektrischen Kraftmessringe der Serie PACEline CLP weisen eine sehr geringe Bauhöhe von 3 bis 5 mm auf. Mit diesen Sensoren lassen sich Kraftmessungen an Stellen realisieren, an denen normale Kraftsensoren nicht unterzubringen sind. Die Sensoren verfügen über ein integriertes Kabel (Wahlweise 0,5 oder 1 m Länge) und sind eine wirtschaftliche Möglichkeit, piezoelektrisch zu messen.

  • Nennkräfte: 3 kN bis 80 kN
  • HBM-Genauigkeitsklasse: 1

Passt für alle Standard-Schraubverbindungen von M2,5 bis M14

Die piezoelektrischen Miniatur-Kraftmessringe der „PACEline CLP“-Serie stehen jetzt in drei neuen Nennkräften (3 kN, 14 kn und 36 kN) zur Verfügung. Das bedeutet für Sie: PACEline CLP steht Ihnen jetzt für alle industrieüblichen Schraubverbindungen von M2,5 bis M14 zur Verfügung. Die winzig kleine Kraftsensorik kann damit auch in sehr kleinen Konstruktionen untergebracht werden, ohne dabei Schraub- oder Bolzenverbindungen neu dimensionieren oder anpassen zu müssen.

Minimaler Platzbedarf

  • Bauhöhe 3 mm (CLP/3KN) bis 5 mm (CLP/80 KN)
  • Außendurchmesser zwischen 12 mm und 36 mm
  • Geeignet für alle Industrie Standard-Schraubenverbindungen M3 bis M14 - passt in bestehende Neukonstruktionen ohne Notwendigkeit zur Neudimensionierung
  • Auch für den Einsatz unter schwierigen EMV-Bedingungen
  • Robust durch den Einsatz rostfreier Materialien und Schutzart IP65 (u.a. durch integriertes Kabel verschiedener Längen)

Absolut sichere Kraftmessung, auch wenn nur sehr wenig Platz zur Verfügung steht. 

Dynamisch und großer Messbereich

  • Grundresonanzfrequenzen im kHZ-Bereich dank extremer Steifigkeit der Konstruktion
  • Gleiche Empfindlichkeit aller Sensoren der CLP-Familie
  • Driftarm und hochwertige Qualität
  • Das Ausgangssignal hängt nur von der Art der Montage und der eingeleiteten Kraft ab.

Ein Sensor für einen riesigen Messbereich - von wenigen Newton bis zu mehreren Kilo-Newton. 

Durchdachtes Zubehör

  • In der Industrie bewährte Ladungsverstärker - auch in erhöhter Schutzart IP65
  • Summierboxen und Messverstärker galvanisch vom Objekt getrennt, auf dem sie montiert sind
  • Große Auswahl an rauscharmen Kabeln und Verlängerungsadaptern, verfügbar in praxisgerechten Längen und mit passenden Steckern für den Ladungsverstärker

Dank perfektem Zubehör ist Ihre Messeinrichtung schnell installiert. Keine zusätzlichen Isolationsscheiben bei der Installation notwendig (dank galvanischer Trennung)

CAD-Zeichnungen und CAD-Modelle

Umfangreiches Zubehör

  • Verschiedene Kabel
  • Summierboxen zum Parallelschalten von Sensoren
  • Vorspannsätze zur einfachen Montage
  • Kupplung zur Kabelverlängerung

PACEline Zubehör

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung