KY: DMS-Ketten für die Ermittlung von Dehnungsverläufen

Dehnungsmessstreifen (DMS)-Ketten der Typen KY1, KY2, KY3, KY4, KY5, KY6, KY7, KY8 und KY9 bestehen aus 10 bzw. 15 sehr kleinen Messgittern, die in konstantem Abstand (äquidistant) auf einem gemeinsamen Träger, plus einem Kompensations-DMS angebracht sind. DMS-Ketten eignen sich insbesondere für die Ermittlung von Dehnungsverläufen.

HBM liefert Ihnen DMS-Ketten auch mit mehreren Rosetten und alternierenden Messgitterrichtungen, so dass auch der Verlauf eines zweiachsigen Spannungszustandes ermittelt werden kann. Die Temperaturgänge der DMS-Ketten werden nach Kundenwunsch angepasst. Der Nennwiderstand der DMS-Ketten beträgt 120 Ohm.

Weiterführende Hinweise zum Messen mit DMS-Ketten finden Sie auch in unserem Fachbuch "Einführung in die Technik des Messens mit Dehnungsmessstreifens".

Das Messgitter besteht aus Konstantan, Material des Messgitterträgers ist Polyimid.

Chain (11-15 grids)

KY1

DMS-Kette mit 10 Messgittern parallel zur Kettenachse und Anschlussbändchen auf beiden Seiten

KY4

DMS-Kette mit 10 Messgittern (alternierend, 5 parallel, 5 senkrecht) und Anschlussbändchen auf beiden Seiten

KY7

DMS-Kette mit 10 Messgittern mit gemeinsamen Anschluss (alternierend, 5 parallel, 5 senkrecht) und integrierten Lötflächen unterhalb
der Messgitter

KY2

DMS-Kette mit 10 Messgitter senkrecht zur Kettenachse und Anschlussbändchen auf beiden Seiten

KY5

DMS-Kette mit 10 Messgittern mit gemeinsamem Anschluss parallel zur Kettenachse und integrierten Lötflächen unterhalb der
Messgitter

KY8

DMS-Kette mit 10 Messgittern parallel zur Kettenachse und integrierten Lötflächen

KY3

Rosettenkette (5 Rosetten zu je 3 Messgittern 0°/60°/120°) mit Anschlussbändchen an beiden Seiten

KY6

DMS-Kette mit 10 Messgittern mit gemeinsamen Anschluss senkrecht zur Kettenachse und integrierten Lötflächen unterhalb der
Messgitter

KY9

DMS-Kette mit 10 Messgittern senkrecht zur Kettenachse und integrierten Lötflächen

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung