Gut vernetzt im Datenstrom – auf die Schnittstelle kommt es an

Die Vernetzung intelligenter Geräte spielt in unserem Alltag eine immer größere Rolle. Insbesondere in der Industrie und in der Automatisierung. Hier sorgen leistungsfähige Netzwerke heute für ein Plus an Effizienz und Produktivität. Zur Datenübertragung haben sich verschiedene Feldbussysteme etabliert. Diesen Anforderungen muss auch die Messtechnik entsprechen – kompatible Schnittstellen sind gefragt.

In modernen Produktionsanlagen leiten intelligente Sensoren Daten in Echtzeit weiter. Dabei werden neben dem eigentlichen Messsignal häufig auch Zustandsdaten wie Temperatur, Betriebsdauer oder Grad der Abnutzung übermittelt. Profibus, DeviceNet, AS-Interface oder CANopen – welches Feldbussystem zur Datenübertragung zum Einsatz kommt, hängt von den Anforderungen der Applikation ab. In den letzten Jahren lösen Ethernet-basierte Feldbussysteme die klassischen Systeme jedoch zunehmend ab. Eine verständliche Entwicklung, schließlich bieten EtherCAT, PROFINET, EtherNet/IP und CC-Link Anwendern zahlreiche wertvolle Vorteile:

  • Hohe Leistungsfähigkeit
  • Einfache Verkabelung mithilfe bekannter Standards aus der IT
  • Einfache Integration und Übergang in die IT-Welt
  • Geringere Kosten durch die Verwendung von Standardkomponenten in den Geräten
  • Höhere Anlagenverfügbarkeit dank Fernwartung und erweiterten Diagnosemöglichkeiten

Flexibilität durch Kompatibilität

In der Industrie wird heute in Produktionsanlagen sowie in Test und Prüfständen immer mehr Messtechnik eingesetzt. Dort leistet sie ihren Beitrag, um Produktivität zu steigern, Ausfallzeiten und Ausschuss zu verringern. Soll jedoch Messtechnik in ein System eingebunden werden, müssen kompatible Schnittstellen existieren. HBM bietet für seine Messverstärkersysteme daher die wichtigsten Ethernet-basierten Feldbus-Schnittstellen an:

HBM zeichnet sich durch sichere und genaue Messtechnik, kombiniert mit der Flexibilität verschiedener Schnittstellen aus.

EtherCAT und Drehmomentmessung

EtherCAT und Drehmomentmessung

Hier erfahren Sie mehr

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.