Besonders präzise Messtechnik: Die Empfehlungen unserer Produkt-Manager

Technologien verändern sich über die Zeit - doch eines ist bei HBM seit Jahrzehnten gleich: Die Leidenschaft unserer Entwickler für Präzision. Bei allen unseren Produkten können Sie auf sichere, aussagekräftige Messergebnisse vertrauen – in Serie.

Und wenn es in Ihren Projekten einmal auf ein besonders hohes Maß an Präzision ankommt, haben wir die passende Lösung für Sie. Unsere Produktmanager stellen Ihnen an dieser Stelle unsere „Top-Stars“ in Sachen Präzision vor: Aufnehmer und Messverstärker, die in Sachen Zuverlässigkeit und Präzision einfach unvergleichlich sind.

Top-Transfer: So stark… und doch präzise bis zum letzten Komma

Unsere Top-Transfernormale sind Kraftaufnehmer, die selbst höchste Genauigkeitsanforderungen erfüllen. Diese Kraftsensoren übertreffen die Anforderungen der höchsten Genauigkeitsklassen internationaler Normungen (ISO376, Klasse 00) bei weitem- entsprechend stellen sie sehr oft den internationalen Standard bei Vergleichsmessungen dar. Wenn es um Kalibrieraufgaben geht, sind diese Sensoren immer erste Wahl.

Drehmoment-Messflansch T12: Seit Jahren die digitale Nummer Eins in Sachen Drehmoment

Der digitale Aufnehmer T12 ist weltweit die Referenz, wenn es um besonders genaue Messung von Drehmoment geht. So setzen zum Beispiel fast alle Automobilhersteller der Welt bei ihren Motorentests auf die digitale Präzision und Aussagekraft von T12.

T12 geht mit seinen messtechnischen Eigenschaften bis an die Grenzen der physikalischen Machbarkeit. Das Ergebnis ist eine exzellente Genauigkeit und Auflösung.

Markus Haller, HBM Product and Application Manager Drehmoment-Messtechnik

Messverstärker der Serie DMP: Präzision in Perfektion

Seit Jahrzehnten steht die Messverstärker-Serie "DMP" von HBM für ein unerreichtes Maß an Präzision. In der Tat sind DMP39, DMP40 und demnächst das neueste Modell DMP41 die genauesten, auf Dehnungsmessstreifen-Technologie basierenden Messverstärker der Welt.

Mit einer Genauigkeitsklasse von 0,0005 lässt sich die Präzision aufgrund der bestehenden physikalischen Grenzen nicht weiter steigern. Nationale metrologische Institute und zahlreiche Hersteller von Messgrößenaufnehmern können auf die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der DMP-Serie nicht verzichten.

Dr. André Schäfer, HBM Product and Application Manager Präzisions-Messtechnik

Precix-Wägezellen… mit C6 aufs Gramm genau

Auch in zahlreichen wägetechnischen Anwendungen geht der Trend zu einer immer höheren Genauigkeit. Mit unseren Wägezellen der precix-Serie stehen Ihnen nun auch Wägezellen in C6-Genauigkeit zur Verfügung. Das heißt: Auch bei Anwendungen, wo es auf hohe Präzision ankommt, können Sie auf die Verlässlichkeit und Effizienz unserer DMS-basierten Wägezellen zählen. Dies ist zum Beispiel interessant für komplett neue Waagenkonzepte, aber auch in speziellen Ladentischwaagen oder in hochgenauen Checkweighern.

Bernd Knöll, HBM Product and Application Manager precix.

Ehrliche Datenblätter: Wir halten unsere Versprechen.

Präzision in Serie: Das gilt auch für die Angaben zu Genauigkeit in unseren Datenblättern. Hier gehen wir bei den Werten nicht von – oft nur theoretisch erfüllbaren – Idealbedingungen beim Einsatz der Sensorik aus, sondern von realistischen Normalannahmen – wie Sie eben in Ihrer Anwendung vorkommen. Achten Sie beim Vergleich von Datenblättern mit denen anderer Hersteller deshalb auf das Kleingedruckte!

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.