Hochgeschwindigkeits-Datenerfassung für Prüfstandsanwendungen

Das neue Datenerfassungsgerät GEN3t aus der Genesis Highspeed-Familie von HBM Test and Measurement ist als tragbare Ausführung oder optional als Schaltschrankversion erhältlich.

Die Entwicklung dieses Datenerfassungsgeräts folgt dem Bedarf für ein kleines, montierbares System für Prüfstandanwendungen, typischerweise für Elektromotoren, Inverter und Generatoren. Es bietet drei Steckplätze für Eingangskarten, bis zu 96 Kanäle und 50 MS/s kontinuierlichen Datentransfer zu einem geeigneten Kontrollrechner. Auf Wunsch steht eine im Gerät integrierte Solid State Disk (SSD) zur Verfügung, die sogar Datenraten bis zu 100 MS/s ermöglicht. Um die Anzahl der verfügbaren Steckplätze grundlegend zu erweitern, lässt sich das GEN3t auch mit anderen Grundgeräten aus der Genesis Highspeed-Familie sehr einfach synchronisieren.

Eine hohe Flexibilität bei der Auswahl eines passenden Grundgeräts für die Datenerfassung in Hochgeschwindigkeit ist so gesichert.

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.