PMX-WebServer – im Gerät integriert

Standardisierte Software-Schnittstellen sorgen für den Zugriff auf alle Geräteparameter für Konfiguration, Bedienung und Analyse. Dabei wurde erstmals im Bereich Mess- und Prüftechnik eine völlig neue Software- und Bedien-Technologie eingesetzt, wie man sie bisher nur von Smartphones und Tablet-PCs kennt.

Die browserbasierte PMX-Software setzt neue Standards in Sachen Leistungsfähigkeit und Bedien-Interface. Umständliche und fehleranfällige Softwareinstallationen gehören somit der Vergangenheit an.

Anwender und Administratoren profitieren von einfacher und intuitiver Bedienung. Drei verschiedene Benutzerebenen mit entsprechenden Rechten sind vorhanden und sichern den erforderlichen Zugriff auf PMX und den Prozess. Das moderne Interface erfordert lediglich ein Anzeige- und Bediengerät mit WebBrowser und ermöglicht schnellen Zugriff auf Produktionsdaten zur Evaluierung sowie zur Nutzung bei Service und Wartung. Dank Ethernet-Technologien und Internet wird nun auch Kostenersparnis in der Fernwartung möglich.

Messdatenanalyse und Qualitätsicherung mit catman

catman ist das Profi-Werkzeug für den Messtechniker und unterstützt die sekundenschnelle Parametrierung über eine erweiterbare Sensordatenbank. Der integrierte TEDS-Editor ermöglicht das Lesen und Schreiben von TEDS-Inhalten in Sensoren, die mit TEDS-Chip ausgestattet sind.

Darüber hinaus erlaubt catman den Aufbau individueller Bedien- und Visualisierungsebenen und bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten. Start- und Endbedingungen von Prüf- und Messaufgaben lassen sich einfach grafisch parametrieren. Die Messdaten können in unterschiedlichen Formaten wie BIN, RPCIII, MAT, ASCII oder XLS zur Qualitätssicherung gespeichert und jederzeit analysiert werden.

PMX-Treiberpaket

Wenn die Messtechnik Bestandteil einer komplexeren Anlage ist, gilt es PMX in das Gesamtanlagen- bzw. Maschinenkonzept zu integrieren. Das PMX-Treiberpaket erlaubt die Integration in LabVIEWTM*, DIAdem*, MLab (sd.Solutions) oder in die eigene Software mittels .NET API (C++, C#, VB.NET). Mithilfe dieser weltweit verbreiteten Software-Tools können anwendungsspezifische Lösungen einfach und effizient erstellt und gewartet werden.

* LabVIEW ist eine Marke von National Instruments.

Product literature

Titel / BeschreibungSprache
Datenblätter
French
English
Deutsch
Portuguese
Spanish
Italian
Russian
Korean
Japanese
Chinese
Broschüren
English
French
Deutsch
Portuguese
Spanish
Italian
Russian
Korean
Japanese
Chinese
Bedienungsanleitungen
English
English
Deutsch
French
English
Russian
Kurzanleitungen
English, Deutsch, French
Sicherheitshinweise
French, Deutsch, English
Zertifikate
English
English
Konformitätserklärung
sprachunabhängig
sprachunabhängig
Russian
Russian
Tech Notes

This is a collection of technical application reports for typical requirements around PMX.
They show a step-by-step solution up to the running project in PMX.
Available languages: german, English and French.

  • PMX with Codesys and Codesys WebVisualisation
  • PMX as CANmaster and CANslave (read/write CAN messages)
  • PMX with IEPE-sensors, T40 torque-sensors, Piezoelectrical-sensors
  • Read sensor signals via CAN, e.g. torque/speed (T12), temperature, climate
  • PMX with calculated channels:
    • Event-counter, X-borders, tolerance-band, tolerance-windows, result-force
    • Mechanical work, stress-analysis
    • Combined Triggeroutput
    • 6x6 Matrix-compensation (noise reduction for Multi-Component sensors)
    • PID-regulator, PT100-measurement
    • Torsional Vibration with T40/T12/T10 and CASMA-filter
  • PMX integration in a PC-network (Windows or Linux)
    • Using the PMX dotNET-API
    • Using the PMX command-set under LabView
    • Using PMX together with catman for DAQ and Cloud and PowerBI applications
  • PMX integration in an automation-network
    • EtherCat and TwinCAT(Beckhoff)
    • ProfiNet (Isonchronus-Real-Time (IRT) and Simatic-manager (TIA-portal, Siemens)
    • Ethernet/IP and RSLogix (Rockwell Automation)
  • PMX NTP-synchronisation with QuantumX
  • PMX with internal Dats-Storage or on USB-Stick
  • PMX with internal Object-Dictionary and device-to-device communication

Legal notice: The examples given are intended to illustrate the solution and integration into PMX.
The examples do not imply any warranty or guarantee.

Datum: 11/2021  |  Version: 1.7  |  Dateigröße: 289 MB

sprachunabhängig
HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBK Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBK Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Green check mark Individuelles Angebot

Green check mark Technische Beratung

Green check mark Schnelle Rückmeldung