Mobiler BraggMETER FS42PI: Kompakter optischer Interrogator mit eingebetteter Software

Der mobile BraggMETER FS42PI ist die effektivste Art der Unterstützung von Installationen von Faser-Bragg-Gitter (FBG)-Sensoren im Feld oder für Kurzzeitmessungen in Laboranwendungen.

Er kann mit Akkus betrieben oder an eine externe Spannungsquelle angeschlossen werden und wird mit einer leicht abnehmbaren Schutz- und Transporttasche geliefert. Diese einzigartige und konkurrenzlose Lösung ermöglicht genaue FBG-Messungen im Feld, ohne externe Stromversorgung oder PC.

Die dedizierte eingebettete Software und die Touchscreen-Benutzeroberfläche ermöglichen eine einfache und effektive Steuerung des Geräts, ohne weitere Zusatzgeräte. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Fernsteuerung des Geräts über die Ethernet-Schnittstelle mithilfe von SCPI-Befehlen oder zum Streamen von Messdaten in Echtzeit.

Vorteile

Der mobile Bragg METER FS42PI ist aufgrund seiner vereinfachten Bedienung und autonomen Algorithmen sowohl für erfahrene Benutzer als auch für Technologieneulinge geeignet:

  • Smart Peak Detection (SPD) für langfristige, genaue Messungen auch in anspruchsvollen Netzwerken mit schwankenden und ungleichmäßigen Sensorsignalen
  • Benutzerfreundliche Software BraggMONITOR PI, mit Touchscreen-Benutzeroberfläche
  • Windows®10-IoT-Betriebssystem mit direktem Zugriff aus der Software zur Datenverwaltung

Der FS42PI ist für den Einsatz unter Feldbedingungen konzipiert, sodass Sie sich auf die Hauptinstallations- oder Messaufgabe konzentrieren und die Einrichtzeit des Datenerfassungssystems reduzieren können.

  • Verlängerte Akkulaufzeit (5 Betriebsstunden mit einer einzigen Ladung) und austauschbare Akkupacks für längeren autarken Betrieb

Das mobile Konzept macht Transport und All-in-One-Bedienung einfach:

  • Tragetasche mit Reißverschluss für einfaches Anbringen/Entfernen
  • Kontrolliertes Gewicht (6 kg)
  • Optischer Interrogator, Netzteil, PC mit Software in einem Paket

Das Gerät eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen – von der Vor-Ort-Installation über die Produktionssteuerung bis hin zu Kurzzeittests im Labor:

  • Größere Temperaturbereiche für den Betrieb in anspruchsvollen Umgebungen (0 ºC bis 50 ºC)
  • Fernbedienung über SCPI-Befehle zur Steuerung oder Integration in andere Systeme

Die Selbstwartung des FS42PI verhindert lange Ausfallzeiten

  • Abnehmbare Anschlussplatte für einfachere Reinigung der optischen Adapter
  • Lüfterfilter zum Schutz vor Staub; kann bei Bedarf ausgetauscht und/oder gereinigt werden.

Mobiler optischer High-End-Interrogator

  • Wellenlängen-Messbereich: 100 nm
  • Datenerfassungsrate: 1 S/s
  • 4 optische Anschlüsse mit paralleler Erfassung
  • 125 Sensoren pro optischem Anschluss (500 Sensoren insgesamt)
  • Optisches Spektrum anzeigen und speichern
  • Lokale Datenaufzeichnung

Kompakt

  • Eingebauter PC mit Software und Touchscreen-Benutzeroberfläche
  • Robuste Tragetasche für einfachen Transport

Optimiert für die Installation im Feld und Inbetriebnahme von Sensornetzwerken

Intuitiv

  • BraggMONITOR PI mit vollständiger Datenprotokollierung
  • Einfache Bedienung sowohl für Experten als auch für Neulinge

Verbessertes Speichern, Verwalten und Exportieren von Daten, optische Spektralanalyse und Sensorkonfiguration leicht gemacht

Eigenständig

  • Bis zu 6 Stunden autarker Betrieb
  • Austauschbare Akkus 
  • Optimierte Konstruktion

Verbessertes Leistungsmanagement für längere Betriebsdauer im Feld

Produktliteratur

Titel / BeschreibungSprache
Datenblätter
French
Deutsch
English
Japanese
Broschüren
Deutsch
English
Japanese
French
English
Deutsch
Portuguese
Spanish
Italian
Korean
Chinese
Bedienungsanleitungen
Deutsch
French
English
Japanese
Zubehör
French
English
Deutsch
Japanese
Konformitätserklärung
sprachunabhängig
sprachunabhängig
Andere Materialien
English
HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.