Hochgeschwindigkeits-Datenerfassungssystem für extrem schnelle Signale

Das neue GEN7i-Grundgerät von HBM Test and Measurement (HBM) vereinigt die Funktionen eines Transientenrekorders mit denen eines Datenerfassungssystems mit integriertem High-End-PC und benutzerfreundlicher Touchscreen-Oberfläche.   

Für die Aufzeichnung mechanischer oder elektrischer Signale mit hoher Messrate ist eine schnelle Datenerfassung und -verarbeitung ebenso erforderlich wie eine einfache Bedienbarkeit des Erfassungssystems. HBM trägt diesen Anforderungen mit dem neuesten Mitglied der Genesis-Highspeed-Familie, GEN7i, Rechnung.

Mit sieben Steckplätzen für Datenerfassungskarten und bis zu 224 Kanälen bietet das Gerät optimale Leistungsmerkmale für den Einsatz in Forschung und Entwicklung. Die Streaming-Rate des GEN7i beträgt 350 MB/s und es verfügt überdies über eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche mit hochauflösendem Touchscreen. Die einfache Entnahme der Festplatte zur Datensicherung und optional auch zur Verwahrung des Betriebssystems entspricht höchsten Sicherheitsanforderungen.

Das GEN7i lässt sich problemlos mit den anderen Geräten der Produktfamilie synchronisieren. Zudem ist die komplette Palette an Genesis-Highspeed-Datenerfassungskarten für die Messgrößen im neuen Grundgerät verwendbar.

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.