Jährliche Kostenersparnis in Millionenhöhe:

Digitale Wägezellen von HBM ermöglichen hochgenaues Abfüllen von Kokosmilch in China

Dank des Einsatzes digitaler Wägezellen von HBM ermöglicht der chinesische Maschinenhersteller Best Crown seinem Endkunden Shanghai Dairy Milk eine Kostenersparnis von mehreren Millionen Euro pro Jahr. Die Rechnung ist einfach: Durch präzisere Steuerung der Abfüllmengen in den Maschinen von Best Crown wird der „Give-Away“, also die Sicherheitsmarge für das garantierte Erreichen des auf der Packung angegebenen Füllgewichts, reduziert.

Durch eine wachsende und immer anspruchsvollere Mittelschicht im eigenen Heimatmarkt sowie zahlreiche neue Exportmöglichkeiten ist Chinas Nahrungsmittelindustrie seit Jahren auf Wachstumskurs. Das Thema Effizienz und Sicherheit beim Abfüllen und Verpacken von Nahrungsmitteln steht dabei ganz oben auf der Agenda – sowohl bei Endkunden, als auch bei Maschinenherstellern.

Bei einer neuen Abfüllmaschine für Kokosmilch entschied sich das chinesische Maschinenbauunternehmen Best Crown für den Einsatz der digitalen Wägezelle FIT/5 von HBM - eine Entscheidung, die sich auszahlt.

Präzises Verwiegen von Kokosmilch

Die präzise, digitale Wägetechnik von HBM versetzte Shanghai Dairy Milk in die Lage, pro Flasche einige Gramm an Kokosmilch zu sparen, die sonst als Sicherheitsreserve („Give-Away“) aufgrund der Ungenauigkeit der bisher eingesetzten Messtechnik zusätzlich abgefüllt wurden. Bei über 100.000 abgefüllten Flaschen pro Tag ergibt sich so eine Materialeinsparung von Millionen von Euro pro Jahr.

Maschinen, die Geld sparen

Eine Rechnung, die sowohl für den Endkunden, als auch für den Maschinenhersteller aufgeht. Best Crown Machinery ist stolz darauf, seinen anspruchsvollen Kunden Maschinen mit exzellenter Qualität anzubieten, die nicht nur zuverlässig funktionieren, sondern auch durch die intelligente Komponentenauswahl zuverlässig Geld einsparen. Damit erarbeitet sich Best Crown Machinery einen deutlichen Wettbewerbsvorteil auf dem hart umkämpften Markt der Verpackungsmaschinen.

„Unsere digitalen Wägezellen sind zuverlässige Standard-Komponenten, die sich leicht in Maschinen einbauen lassen. Durch ihre Genauigkeit und vielfältigen Funktionen ermöglichen sie deutliche Effizienzsteigerungen im Abfüllen und Verpacken von Lebensmitteln“, erklärt dazu der HBM-Produktmanager für digitale Wägetechnik in China.

Auf Rekordkurs: Die neue Generation digitaler Wägezellen

Das ist jedoch noch nicht alles: Mit der neuen Generation digitaler Wägezellen erreichen die Produkte von HBM für den Einsatz in Abfüll- und Verpackungsmaschinen neue Bestmarken im Bereich der auf Dehnungsmessstreifen basierenden Wägetechnik.

Durch eine optimale Kombination aus Preis, Genauigkeit und hochmodernen Filterfunktionen in der zugehörigen Software PanelX sind für Maschinenhersteller und Endkunden deutliche Effizienzgewinne und Kosteneinsparungen in der Produktion von Lebensmitteln möglich. Dort, wo es besonders strikte Hygieneanforderungen gibt, empfehlen sich zudem die hygienische Wägezellen der Familien PW25, PW27 und PW29.

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.