Webbasierte Datenerfassung für raue Messumgebungen

HBM Test and Measurement ergänzt das robuste Messdatenerfassungssystem SomatXR um einen Datenrekorder und einen Ethernetswitch. SomatXR wurde speziell für den Einsatz in rauer Umgebung entwickelt. Über ein Web-Interface sind die aufgezeichneten Messdaten von überall zugänglich.

Die Module der SomatXR-Familie sind insbesondere für Fahrversuche mit Baumaschinen, Landmaschinen, Minenfahrzeugen sowie für Sommer- und Wintertests von Straßenfahrzeugen ausgelegt. Das System ist modular aufgebaut und skalierbar.

Der neue Datenrekorder CX23-R sowie der Ethernetswitch EX23-R erreichen die Schutzart IP65/IP67. Sie können in einem breiten Temperaturbereich von -40 bis +80 °C betrieben werden und erfüllen hinsichtlich Erschütterungen die Anforderungen des MIL-Standards MIL-STD-202G. Weder Wasser, noch Vibration, Stoß oder elektromagnetische Felder verfälschen die Messergebnisse. Auch Messungen durch den Taupunkt sind möglich.

Der Datenrekorder CX23-R ist das Hauptmodul der SomatXR-Familie. Neben der reinen Datenaufzeichnung bietet er die Möglichkeit der Datenerfassung über eigene Schnittstellen. Mit drei CAN- und einem GPS-Port werden positionsbezogene Informationen und Fahrzeugdaten erfasst und zeitgenau zugeordnet.

Durch den Einsatz des Datenrekorders CX23-R ist SomatXR über einen längeren Zeitpunkt vollständig autark einsetzbar. Der Rekorder verfügt über ein Web-Interface, sodass zur Systemkonfiguration und Datenvisualisierung ein internetfähiges Gerät mit einem aktuellen Browser genügt. Der Ethernetswitch EX23-R verfügt über zehn Ethernetports, von denen fünf mittels Power-over-Ethernet (PoE) externe Geräte mit Spannung versorgen können. Er unterstützt das von der IEEE standardisierte Precision Time Protocol (PTPv2).

Bereits im Vorjahr hatte HBM die ersten Module des Messverstärkersystems SomatXR auf den Markt gebracht. Mit dem Datenrekorder CX23-R sowie dem Ethernetswitch EX23-R ist das System nun auch für die autarke Datenaufzeichnung ohne angeschlossenen PC einsetzbar.

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.