Robuste HBM-Messtechnik für den landwirtschaftlichen Betrieb

HBM Test and Measurement (HBM) ist auf der Messe Agritechnica mit anwendungsspezifischen Messverstärkern und robusten Wägezellen für den Einsatz in der Landwirtschaft vertreten.

Auf der Messe Agritechnica, die vom 10. bis 14. November in  Hannover stattfindet, werden neueste Techniken und Dienstleistungen für eine professionelle Pflanzenproduktion vorgestellt. HBM stellt Messverstärker und  robuste Wägezellen an konkreten Anwendungsbeispielen vor.

Die eichfähige Biegestabwägezelle HLC beispielsweise ist aufgrund einer sehr robusten Konstruktion und unempfindlicher 6-Leiter-Technik ideal  in der Landwirtschaft einsetzbar.

Das skalierbare Messdatenerfassungssystem SomatXR weist einen großen Temperaturbereich und Schutz vor Feuchtigkeit, Staub, Schock und Vibration auf. Es bietet somit optimale Voraussetzungen für mobile Fahrzeugtests und stationäre Messungen. SomatXR ist somit sehr gut für den Einsatz in rauer Umgebung geeignet und geschaffen für das mobile Messen an Fahrzeugen abseits der Straßen, beispielsweise für Landmaschinen. 

Der industrielle Messverstärker PMX wird für die Produktionsüberwachung und in industriellen Prüfständen eingesetzt und ermöglicht eine effiziente und genaue Erfassung von Kraft, Drehmoment, Drehzahl und vieler anderer Messgrößen. PMX ist optimal einsetzbar für die Entwicklungs- und Qualitätskontrolle im Anlage- und Maschinenbau.

Weitere Informationen erhalten Sie in einer persönlichen Beratung auf der Messe vor Ort in Halle 17, Stand B14 und auf www.hbm.de/agritechnica.

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.