Einführung in die Ermittlung der Messunsicherheit

Das 1 x 1 der Messunsicherheit: In diesem Seminar lernen Sie, Messunsicherheiten beim elektrischen Messen mechanischer Größen zu beurteilen – auf den Grundlagen des GUM-Leitfadens. Anhand realer Beispiele werden Sie an das Thema herangeführt – von den wichtigsten Einflussgrößen bis hin zum geeigneten Weg der Berechnung.

In diesem Seminar lernen Sie:

  • Was Messunsicherheit ist.
  • Wichtige Grundlagen zur Bestimmung der Messunsicherheit in anschaulicher Darstellung.
  • Welche Parameter zur Messunsicherheit beitragen.
  • Wie Sie vorgehen, wenn Sie die Messunsicherheit berechnen wollen.


Anmeldeschluss:
6. März 2018

ONLINE-ANMELDUNG:
Melden Sie sich auf dieser Seite unten per Online-Formular an!

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Details.


Ein Zimmerkontingent im Seminarhotel zum Preis von EUR 98,- (EZ) ist vorreserviert.

pdf-Flyer zum Download

Datum

15. März 2018 (ganztägig)

 

 

Zeiten

09:00 - 16:30 Uhr

 

 

Veranstaltungsort

Austria Trend Hotel Bosei

Gutheil Schoder Gasse 7b
1100 Wien

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenpflichtig.
EUR 120,- pro Person zzgl. MwSt.

Melden Sie sich jetzt an

Einführung in die Ermittlung der Messunsicherheit

Beginnen Sie die Anmeldung mit der Eingabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmers. Die Eingabe der weiteren Details erfolgt im nächsten Schritt.

Kontakt

Waltraud Schafhauser
Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH
Lemböckgasse 63/2,
A-1230 Wien

Tel: +43 1 865 8441-326
Fax: +43 1 865 8441-420
E-Mail: Waltraud.Schafhauser@hbm.com

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.