QuantumX MX809B: Maximale Sicherheit auf hohem Potential

Das neue QuantumX Modul MX809B bietet acht Kanäle zur Messung von Temperaturen und elektrischen Spannungen auf hohem elektrischen Potential. Jeder Kanal unterstützt die üblichen Thermoelemente wie K, J, N, T, E und viele weitere sowie allgemein elektrische Spannungen im Bereich +/- 5 V.

Dem Thema Sicherheit trägt das Modul mit einem innovativen Isolierungskonzept umfangreich Rechnung: Doppelt isolierte Messleitungen und standardisierte Thermo-Mini-Stecker (IEC, ANSI) sowie eine patentiertes Berühr- und Sicherheitskonzept (Isolierkappe) verhindern die direkte Berührung gefährlicher spannungsführender Teile, so dass eine Messung maximal sicher erfolgen kann.

Typische Anwendungen für das MX809B sind Tests und Analysen von Elektromotoren, Generatoren, Gleich- oder Wechselrichtern, Ladestationen und vor allem Energiespeicher (Hochvolt-Batterien) sowie Brennstoffzellen (Fuel Cell). Beim Batterietest können mit dem Messverstärker kleinste Zellspannungen sowie Temperaturen auf einem Potential bis 1000 V exakt gemessen werden. Die Sicherheit ist auch bei Spannungsspitzen bis 2.400 V gewährleistet. Weitere Module der QuantumX-Serie können beliebig erweitert werden. Das Gesamtsystem ist für den Einsatz im Feld und Labor bestens geeignet. 

Maximal sicher

  • Innovatives Isolations- und Sicherheitskonzept:

    • Doppelt isolierte Messleitungen
    • Standardisierte Thermo-Mini-Stecker (IEC, ANSI)
    • Patentiertes Berühr- und Sicherheitskonzept (Isolierkappe)

  • VDE-geprüft und -zertifiziert

Einzigartiges Kupplungskonzept, das vor direkter Berührung gefährlicher elektrischer Spannungen schützt und für maximal sicheres Arbeiten sorgt

Flexibel

  • Für Prüfstand sowie mobilen Fahrversuch
  • Thermoelement-Typ anhand transparenter Isolierkappe sofort sichtbar
  • Einfach erweiterbar durch MX403B:

    • elektrische Spannungen im Bereich +/- 10, 100 oder 1000 V in den Messkategorien II und III oder
    • elektrische Ströme über Aufsteckbürde oder Strommesszange messen
    • Basis für die Analyse der harmonischen Verzerrung (Total Harmonic Distortion - THD)

  • Kupplung selbst anbringen und wieder auftrennen

Die Freiheit die Leitungslänge des Sensors selbst zu bestimmen und die Leitung vorher beliebig zu verlegen, bringt Flexibilität bei wechselnden Aufgaben

Einfach integrierbar

  • Über Ethernet an einen PC anbinden
  • Verlässliche Unterstützung der Software catman
  • Integration in andere Software (.NET API), in LabVIEW™ oder CANape
  • Messsignale via EtherCAT (CX27B) in Echtzeit in automatisierte Testabläufe einbeziehen

Verteilt oder zentral verbaut, ist das Modul einfach und individuell integrierbar

Dokumente

Titel / Beschreibung Sprache
Datenblätter
French
English
Deutsch
Broschüren
English
English (US)
Simplified Chinese
Japanese
Deutsch
Portuguese
Bedienungsanleitungen
sprachunabhängig
sprachunabhängig
Deutsch
Italian
English
Japanese
Chinese
English, Deutsch
English, Deutsch
Deutsch, English
English
Italian
Deutsch, English, French
Zubehör
Italian
English
English, Deutsch
Zertifikate
sprachunabhängig
EU-Konformitätserklärung
sprachunabhängig
sprachunabhängig
Tech Notes

This TECH NOTE shows available and tested PTP components together with HBM equipment and can be used as reference source giving you some recommendations.

English

This TECH NOTE explains the highly accurate time sync mechanism Precision Time Protocol or short PTP, its advantages and its use in Test & Measurement applications.

English

This TECH NOTE deals with data acquisition in mainly the electrical world with constant or alternating voltage and current and its calculation to electrical power.

English

Das könnte Sie auch interessieren

Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung