Neues Mediseal Mehrspurwägemodul zur 100%-Kontrolle mit digitaler HBM-Messkette, ermöglicht zukunftssichere und ultra-kompakte Bauweise.

In enger Zusammenarbeit mit dem Wägetechnik-Spezialisten HBM hat Mediseal ein neues Wägemodul zur 100%-Einzelstickverwiegung in Verpackungsmaschinen erfolgreich zur Marktreife gebracht. Dabei stellen die HBM-Komponenten bestehend aus Single-Point-DMS-Wägezelle und Aufnehmerelektronik das Kernelement des Wägemoduls dar. Zum Einsatz kommt es in den Mediseal-Anlagen der LA600 SP-Serie und in Bestandsanlagen.

Die digitale HBM-Messkette ermöglicht eine ultra-kompakte Bauweise, die zu einer signifikanten Optimierung von Kosten, Größe, Form und Usability geführt hat. „Besonders in der Entwicklungsphase hat die HBM-Software PanelX den Unterschied gemacht, denn erst mit der umfangreichen Echtzeit-Analyse-Funktion konnten wir die angestrebten Leistungsmerkmale des neuen Wägemoduls erreichen“, so Martin Krause aus der Mediseal Entwicklung.

Endkunden ziehen einen großen Nutzen aus der 100%-Kontrolle jedes Sticks mittels der mehrspurigen Kontrollwaage. Neben dem Wegfall der manuellen Entnahme und dem Wiegen der Stichproben reduziert sich die aufwendige Qualitätskontrolle erheblich. Darüber hinaus eröffnet das Wägemodul neue Möglichkeiten, die Leistung der Anlage vorausschauend zu überwachen und frühzeitig auf Fehlertrends zu reagieren.

Beide Kooperationspartner sind sehr zufrieden über die erfolgreiche Zusammenarbeit. HBM-Produktmanager Marcel Richter stellt fest: „Mithilfe des HBM-Gesamtpakets ist es Mediseal nicht nur gelungen, die erste DMS-basierte Mehrspuranwendung auf kleinstem Raum zu konstruieren, es handelt sich hierbei auch um eine zukunftsfähige Lösung“. So können Kunden mit ihr die EU-Regularien zur Serialisierungspflicht verschreibungspflichtiger Pharmazeutika (Delegierten Verordnung (EU) 2016/161) umsetzen.

Besuchen Sie HBM auf der FachPack: Messestand 4-406 und schauen Sie sich das Mediseal-Wägemodul an.

Besuchen Sie Mediseal auf der FachPack: Messestand 4-225

Ihre Ansprechpartner

HBM:

Gilbert Schwartmann
Head of Marketing Communications

Tel. 06151/803-109 / gilbert.schwartmann@hbm.com

Mediseal GmbH:

Nadine Noske
Flurstraße 65
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Tel. 05207 888 101 / nadine.noske@mediseal.de