Drehmomentflansch T40MS: Klein, kompakt, kurzbauend – ideal für hohe Drehzahlen bis 30.000 min-1

Der Drehmomentaufnehmer T40MS ist eine platz- und kostensparende Lösung für Anwendungen mit hohen Drehzahlen bis 30.000 min-1. Er zeichnet sich durch seine sehr kompakte, kurze und massenoptimierte Bauweise aus und deckt die zur Verfügung stehenden Nenndrehmomente mir nur einer Messkörperbaugröße ab. Das erleichtert die Handhabung in der Applikation erheblich. Die bewährte T40-Elektronik liefert die gewohnt hohe Präzision und macht damit den Aufnehmer, in Kombination mit seinen anderen Eigenschaften, ideal geeignet für Prüfungen in denen es auf hohe Drehzahlen und Robustheit ankommt wie z.B. von elektrischen Antrieben, Getriebeprüfständen, sowie Prüfstände für Helikopterkomponenten und einstellbaren Aktuatoren etc.

  • HBM-Genauigkeitsklasse: 0,05 (0,1)
  • Drehzahl: bis 30.000 min-1
  • Nenndrehmoment: 500 Nm, 1 kNm, 2 kNm

Präzise

  • Sehr gute Linearität einschließlich Hysterese von nur 0,03%
  • Hohe Genauigkeit und Stabilität durch ratiometrisches Messverfahren
  • Sehr gute Wiederholbarkeit für reproduzierbare Messungen

Kostengünstiger und leistungsstarker Drehmomentaufnehmer speziell für High-Speed-Anwendungen optimiert

Zuverlässig

  • Formel 1 geprüfte Konstruktion / Design
  • Hohe Drehbeschleunigungs- und Vibrationsbeständigkeit
  • Digitales Übertragungsverfahren mit Fehlererkennung sorgt für eine störunempfindliche Datenübertragung ohne Genauigkeitsverlust

Zuverlässige Messdaten und Robustheit auch unter schwierigen High-Speed-Umgebungsbedingungen

Flexibel

  • Montage mit Durchgangsbohrung oder Gewindeflansch
  • Analoge und digitale Schnittstellen zur einfachen Integration in verschiedene Prüfstandssysteme
  • Optional: Robustes magnetisches Drehzahlmesssystem mit 512 Impulse/U

Maximale Flexibilität durch eine Rotorgröße für alle zur Verfügung stehenden Messbereiche


Nutzen Sie das untenstehende Formular, um das Datenblatt für T40MS anzufordern oder andere Informationen anzufragen: 

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung