DMS-Installation auf Kunststoffen und Faserverbundstoffen und Leiterplatten (DK-F) / Aufbauseminar

Der Trend zum Leichtbau beflügelt den Einsatz von Kunst- und Faserverbundwerkstoffen.
Daraus ergeben sich neue Herausforderungen beim Einsatz von Dehnungsmesstreifen.

Gehören auch Sie zu diesem Anwenderkreis?

Dann möchten wir Ihnen dieses Aufbauseminar zur DMS-Installation sehr ans Herz legen.

Fokus dieses Seminars

  • Auswahl der Komponenten zur Installation auf Kunststoffen und Faserverbundwerkstoffen
  • Oberflächenvorbereitung zur DMS-Installation
  • Dehnungs- und Temperaturverhalten
  • Auswahl der Dehnungsmessstreifen
  • Auswahl von Klebstoffen und Abdeckmitteln

Im Praxisteil installieren Sie DMS auf folgende Werkstoffe:

  • Acrylglas (als Beispiel für Thermoplaste)
  • Hochtemperaturkunststoff
  • Kohlefaserverbund
  • Glasfaserverbund
  • Leiterplatten (FR-4)

Ihr HBM Academy-Plus

Wir haben dieses Seminar als Aufbauseminar ausgearbeitet und bieten es jeweils in Kombination mit unserem Seminar "Grundlagen der DMS-Installation und DMS-Messtechnik" (DK) an.

Zielgruppe

Anwender aus allen Fachgebieten, die verlässliche DMS-Messstellen auf Kunst- und Faserverbundwerkstoffen installieren wollen

Agenda

Weitere Informationen zur Veranstaltung als PDF

in Darmstadt

in Ismaning

Anmeldung

Melden Sie sich auf dieser Seite per Online-Formular an!

Alternativ: Faxanmeldung für in Deutschland stattfindende Seminare

Datum

19. Oktober 2017

Zeit

09:00–17:00

Ort

Darmstadt

Im Tiefen See 45
64293 Darmstadt
Germany

Kosten

540 EUR (zzgl. MwSt.)
Bitte beachten Sie, dass die Preise für Seminare in Österreich und der Schweiz, sowie für individuell vereinbarte Seminare abweichen können.

Melden Sie sich jetzt an

DMS-Installation auf Kunststoffen, 19.10.2017

Beginnen Sie die Anmeldung mit der Eingabe der E-Mail-Adresse des Teilnehmers. Die Eingabe der weiteren Details erfolgt im nächsten Schritt.