Genesis HighSpeed eDrive Testing: Leistungsmessgerät und Datenerfassungssystem für das Testen elektrischer Inverter

Das Genesis HighSpeed eDrive Testing-System bietet zusätzlich zur Leistungsmessung einzigartige Datenerfassungs- und Analysefähigkeiten. Diese ermöglichen Ihnen, den Antrieb und dessen Verluste besser zu verstehen: Wichtig für die Optimierung des Antriebs sowie die Steigerung des Wirkungsgrads.

Das modulare System eignet sich für 3-phasige sowie vielkanalige Anwendungen (z.B. 6-phasige Maschinen, hybride oder Multi-Motor-Antriebe). Weitere Besonderheiten sind die Analysemöglichkeiten bereits während der Messung in Echtzeit, eine extrem schnelle Ermittlung aller Parameter eines Motor-Effizienz- oder Verlust-Kennfeldes und modernste Integration in Automatisierungssysteme.

  • Leistungsmessgerät: Misst und berechnet elektrische und Leistung in Echtzeit auf bis zu 51 Kanälen und mechanische Leistung mit bis zu 6 Drehmoment/Drehzahlsignalen
  • Messdatenerfassungssystem: Synchrone Erfassung von elektrischen Signalen, Drehmoment, Drehzahl, Temperatur, CAN-Bus, Vibration und weiteren Messgrößen. Kontinuierliche oder Arbeitspunkt-gesteuerte Abspeicherung aller Daten in Echtzeit

Ihr Mehrwert gegenüber einem traditionellen Leistungsmessgerät

Oops, an error occurred! Code: 20190425190253c44c8a19

Einfach erweiterbar

  • Modular ausbaubar bis 51 Leistungskanäle für mehrphasige Systeme oder Multi-Motor Anwendungen
  • Ausbaubar auf bis zu 6 Drehmoment/Drehzahleingänge für bis zu 6 mechanische Leistungen
  • Formeldatenbank zur Anpassung an spezielle Anwendungen wie Multi-Level-Inverter durch Eingabe eigener Formeln zur Echtzeit-Berechnung und Live-Ergebnisanzeige

Wächst mit Ihren Anforderungen als Leistungsmessgerät für 6-phasige Maschinen oder hybride Antriebe

Ein System für alles

  • Bis zu 51 elektrische und 6 mechanische Leistungskanäle über analoge oder digitale Drehmoment- und Drehzahlsensoren
  • Temperatureingänge - bis 1 kV isoliert
  • CAN-Bus-Eingang
  • Simultane Abtastung aller Signale und Speicherung in einem Datenfile
  • Leistungsmessung, Rohdaten-Erfassung per Arbeitspunkt zur Kennfeld-ermittlung oder kontinuierliche Speicherung für Anfahrversuche

Einfachster Messaufbau durch ein integriertes System statt einer Vielzahl unterschiedlicher Geräte

Schnelle Kennfeldermittlung

  • Dynamische, schnelle Ermittlung aller Leistungsgrössen auf allen Kanäle in Echtzeit dank digitaler Zykluserkennung
  • Eingabe eigener Echtzeit-Formeln für Auswertungen wie z.B. Kabelverluste
  • Analysen wie Raumzeigerberechnung und dq0-Transformation in Echtzeit
  • Schnelle Kennfelderstellung durch kürzeste Messzeiten je Arbeitspunkt
  • Eisenverlust-, Kupferverlust-Kennfelder oder MTPA-Kurven durch komplexe  Analyse der Rohdaten im Messgerät

Analysen direkt am Prüfstand sparen enorm Zeit: Effizienz-Kennfelder in Minuten statt Tagen


Ein starkes Leistungsmessgerät auch entwickelt für Prüfstandseinbindung

Modernste Technik nicht nur bei der Leistungsmessung und der Analyse,
sondern auch beim „Interfacing“ mit dem Automatisierungsystem:

  • EtherCAT-Echtzeit-Übertragung der Leistungswerte
    (1000 Ergebnisblöcke/s) zum Automatisierungssystem
  • Software-Übertragung der Leistungswerte
    (20 Ergebnisblöcke/s) zum Automatisierungssystem
  • Progammierschnittstellen für Windows (API, RPC)
    und Linux (RPC) zur Steuerung und Einstellung
  • Funktionsbibliotheken und Beispiele zum Einbinden in LabVIEW oder DIAdem
  • Datenroutinen zum Lesen der Daten mit vielen Auswerteprogrammen wie MATLAB oder LabVIEW
  • Optische Ethernet Schnittstelle zur Fernsteuerung zur sicheren Trennung HV-Bereich vom Kontrollbereich

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.