Webinar: Eine Einführung in das Messen mit Dehnungsmessstreifen (DMS)

Login

Sofort Zugriff auf alle Downloads

***Haben Sie bereits einen bestehenden HBMshop-Zugang, können Sie sich mit diesem wie gewohnt anmelden.

Dieses Webinar wurde aufgezeichnet und fand ursprünglich am 14. November 2017 statt.

Vor über 70 Jahren wurden Dehnungsmessstreifen (DMS) erstmals entwickelt, um Formänderungen (Dehnungen oder Stauchungen) an Objekten zu bestimmen. Seit jeher haben sich diese kleinen Dehnungssensoren auf dem Markt etabliert und sind auch heute noch eine der weitverbreitetsten Messtechniken für Spannungsanalyse. 

Dieses Webinar führt Sie in die Thematik der DMS ein – von der Historie, über die weite Bandbreite von Anwendungsgebieten, bis hin zu den Vor- und Nachteilen von Dehnungsmessstreifen. Egal ob Anfänger oder gestandener Profi im Bereich der Messtechnik, Ihnen werden informative und spannende Einblicke auf diesem Gebiet geboten. 

HBM Produktmanager Dirk Eberlein, Experte im DMS-Bereich, leitet Sie durch das 30-minütige Webinar:

  • Erfahren Sie interessante Details im historischen Rückblick
  • Lernen Sie grundlegende Begriffe im Bereich des Messens mit DMS
  • Verstehen Sie die Vor- und Nachteile bei der Anwendung von DMS
  • Lernen Sie die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten von DMS im Bereich der experimentellen Spannungsanalyse (Lastspannungen, Eigenspannungen, Wärmespannungen) kennen

Ihr Webinar-Referent:

Dirk Eberlein

Application Engineer & Product Manager Dehnungsmessstreifen bei HBM

Kontakt: 

dirk.eberlein@hbm.com