Wägezellen und Spezialelektroniken für die Lebensmittelindustrie

In der Lebensmittelproduktion von heute gilt es nicht nur effizient zu produzieren, sondern auch den Anforderungen von Konsumenten und Handel sowie den nationalen und internationalen Hygienevorschriften gerecht zu werden. Frische und Haltbarkeit werden immer wichtiger. Zwingende Voraussetzung ist eine hygienische Produktionsumgebung. Ob bei der Dosierung, beim Abfüllen oder beim Vermischen – effiziente Lebensmittelproduktion geht mit zuverlässiger, anwenderfreundlicher Sensorik und Anlagen, die sich leicht reinigen lassen, einher.

HBK ist Mitglied der European Hygienic Engineering and Design Group (EHEDG) und aktiv daran beteiligt, die Hygienestandards in der Lebensmittelindustrie weiterzuentwickeln. Mit der PW37P und der PW27A gibt es gleich zwei EHEDG-zertifizierte Plattformwägezellen, die sich ideal in hygienisch anspruchsvolle Anwendungen einbinden lassen. Dazu kommen Wägeindikatoren und -elektroniken, die optimal für die Prozessoptimierung, zum Beispiel in Kontrollwäge- und Dosierprozessen, aufgestellt sind. Mit geeigneten Kabeln, Accessoires und Softwarelösungen von Hottinger Brüel & Kjaer lässt sich eine ganzheitliche Lösung aus einer Hand realisieren.

Vorteile des HBK-Produktportfolios

Leicht zu reinigen

  • Lösungen für verschiedene Hygiene-Anforderungen
  • Gehäuse ohne Ecken und Kanten
  • Durchdachte Bauformen bis zum Zubehör

Langlebig und robust

  • Schutzart IP68/69K
  • Hermetisch gekapselt
  • Gefertigt aus rostfreien Materialien

Flexibel und effizient

  • Breites Produktportfolio mit unterschiedlichen Nennlasten
  • Analoge und digitale Wägezellen
  • Spezialelektroniken und -software

Die passende Wägezelle für Ihre Anwendung in der Lebensmittelindustrie

In der Lebensmittelindustrie ist, wie in anderen Industriebereichen, ein zunehmender Trend zur Automatisierung zu erkennen. Auch die Reinigungsprozeduren sind oft automatisiert und müssen ohne ein Zerlegen der Anlage funktionieren. Damit gehen besondere Anforderungen an die eingesetzten Komponenten einher.

Leicht zu reinigen – ohne Ecken und Kanten

Nur wenn alle Komponenten einer Anlage leicht zu reinigen sind, können Stillstandzeiten und Kosten reduziert werden. Ein rostfreies Gehäuse ohne Ecken und Kanten verhindert Kontaminationen. Flüssigkeiten tropfen ab ohne Rückstände zu hinterlassen. Diesen Design-Anforderungen werden die Wägezellen PW25, PW27, PW27A, PW37P und Z6R gerecht.

Besonders hygienisch: EHEDG-zertifizierte Wägezellen

Ihre EHEDG-Zertifizierung und die Schutzart IP68/IP69k machen die Wägezellen der Serien PW27A und die PW37P optimal für das Abfüllen, Verpacken oder Verwiegen von Lebensmitteln. Weitere Vorteile für den Nutzer sind der integrierte Überlastschutz (PW27A) sowie die Maße im branchentypischen Footprint für eine einfache Installation (PW37P). Plug & Measure – auch mithilfe des fest angebrachten Steckers.

Produktivität steigern – mit digitalen Wägezellen

Mit der Digitalisierung von Prozessen ermöglicht Industrie 4.0 den Bereichen Lebensmittel und Verpackungen große Effizienz- und Produktivitätssteigerungen. Besonders die digitale Wägetechnik bietet neben ihrer erleichterten Bedienung enormes Potenzial, um Füllmengen schnell und präzise zu ermitteln und Messdaten mit hoher Geschwindigkeit zu verarbeiten, was zu hohen Einsparungen führen kann. 


Spezialelektroniken zur perfekten Ergänzung der Messkette

Für die Verwirklichung smarter Wägelösungen in der modernen Fabrikation brauchen Messketten die aktuellsten Schnittstellen, Filter und Auswertealgorithmen, sowie eine schnelle und sichere Datenübertragung und Diagnose mit eichfähiger Auflösung. HBK-Wägeelektroniken zeichnen sich zudem durch eine schnelle und komfortable Bedienung mittels netzwerkfähiger PC-Software oder integriertem Webserver aus.

Niedrigschwelliger Anschluss an die digitale Welt

Die digitale Aufnehmerelektronik PAD ist ein kostengünstiger Einstieg in die digitale Welt und kann nach dem Plug-und-Play-Prinzip sowohl in Sensornähe als auch im Schaltkasten installiert werden. Ein Edelstahlgehäuse schützt vor Flüssigkeiten und Schmutz. Über die Schnittstellen RS485 und CANopen lässt sich die PAD komfortabel in verschiedene Systeme einbinden.

Kommunikativ, zukunftsfähig und EHEDG-konform gestaltet

Die Sensorelektronik DSE ist für hochdynamische, automatisierte Wäge- und Automatisierungsanwendungen geeignet und überzeugt mit PROFINET und EtherCAT-Schnittstellen, höchster Genauigkeit und schnellster Datenübertragung. Dazu kommt das hygienisch gestaltete Gehäuse, die zeiteffiziente Inbetriebnahme und ihr intuitives Web-Interface.

Wägeterminals: Die leistungsstarke, robuste Allroundlösung

WTX-Wägeterminals sind für statische, dynamische und eichpflichtige Anwendungen geeignet, besitzen benutzerfreundliche Farbdisplays und können mithilfe der kostenfreien PanelX-Software schnell eingerichtet werden. WTX110 ist für Branchen mit strengen Hygieneanforderungen vorzuziehen und eignet sich auch für digitale Sensoren, während WTX120 über Industrial Ethernet- und Feldbus-Schnittstellen verfügt.


Flexible Softwarelösungen

Kompatible Software erleichtert das Einrichten, Verwenden und die Fehlererkennung und -behebung der eingesetzten Sensoren und Verstärker. Der Fokus sollte hier auf Flexibilität, Konnektivität und Nutzerfreundlichkeit sowie auf der Eignung für die jeweilige Applikation liegen.

Wägesoftware PanelX

PanelX bietet Ihnen mit einer innovativen und speziell auf wägetechnische Anforderungen zugeschnittenen Bedienoberfläche eine komfortable Möglichkeit zur Parametrierung Ihrer HBK-Produkte.

Mehr Info zu PanelX

Andere Möglichkeiten

Neben der etablierten Spezialsoftware PanelX hat HBK verschiedene innovative Softwarelösungen für die Visualisierung, Parametrierung, Messdatenerfassung und den Service unserer Industrie- und Wägeelektroniken entwickelt: Ob API, App oder Webserver.

Zur Übersicht verfügbarer Softwarelösungen


Haben Sie Fragen zu unseren wägetechnischen Lösungen für die Lebensmittelindustrie?
Sprechen Sie uns an!
 Wir sind gerne für Sie da.

 

Wägetechnik-Anwendungen in der Lebensmittelindustrie

Wägezellen und wägetechnische Komponenten von HBK sind seit Jahrzehnten in fast allen Bereichen der Lebensmittelherstellung, -verarbeitung oder -kontrolle etabliert und machen uns zu einem verlässlichen Partner von Unternehmen, die in oder für die Lebensmittelindustrie tätig sind.

Lesen Sie hier einige Beispiele für Anwendungen und eine kleine Auswahl von Erfolgsgeschichten:

Verwandte Produkte

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.