Optischer Neigungssensor newLight FS64 für das Messen kleiner Winkeländerungen

Der auf der newLight-Produktlinie optischer Sensoren basierende Neigungssensor FS64 ist ein robuster Faser-Bragg-Gitter (FBG)-Neigungsmesser zum Messen sehr kleiner Winkeländerungen zur Vertikalen. Der Sensor arbeitet mit zwei FBGs in einer innovativen Push-Pull-Konfiguration und ermöglicht eine effektive Temperaturkompensation.

Er kann in vielen verschiedenen Überwachungsanwendungen eingesetzt werden, z.B. an Stützmauern, Brückenpfeilern, Tunnels oder Gebäuden. Mit mehreren Sensoren kann Neigung in verschiedenen Richtungen gemessen werden.

Robust und wiederverwendbar

  • Durch das robuste Gehäuse und seine elektrische Passivität ist der Sensor geeignet für explosionsgefährdete Atmosphären, Bereiche mit hoher Spannung und starke elektromagnetische Felder

Leistungsstark sogar in aggressiver Umgebung und unter widrigen Bedingungen wie Feuchtigkeit und Salz

Stabil

  • Effektive Temperaturkompensation (<3 Tausendstel Grad/°C) durch Verwendung von zwei FBGs in Push-Pull-Konfiguration

Geeignet für Langzeitmessungen mit Temperaturänderungen

Kompatibel

  • Einfacher Anschluss an andere FBG-basierte Aufnehmer und Kompatibilität mit den meisten optischen Interrogatoren

Kostengünstige gemeinsame Gerätenutzung und Vereinfachung von Sensornetzwerken

Wählen Sie Ihren Sensor

FS64 TLS

  • Für die Installation auf senkrechten Flächen
  • Winkelmessungen von +/- 5 Grad
  • Induzierter Messfehler von kleiner als 3 Tausendstel Grad/°C
  • Kombination mit weiteren Sensoren für zweiachsige Messungen

HBMShop Übersichtsseite Optische Produkte

Whitepaper zum kostenlosen Download

Optical Fiber Sensors vs. Conventional Electrical Strain Gauges for Infrastructure Monitoring Applications

  • FBG-Prinzipien
  • Bragg-Wellenlängen
  • Monitoring-Anwendungen

Jetzt downloaden

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung