HBM eMobility Tage 2020

An den kostenlosen eMobility Tagen von HBM erhalten Sie praktische Tipps und Antworten auf Ihre Fragen zum Messen und Optimieren im elektrischen Antriebsstrang.

Erfahren Sie alles Wichtige rund um die eDrive Lösungen von HBM und diskutieren Sie Ihre Anwenderfragen direkt vor Ort mit unseren Experten zu diesem spannenden Zukunftsthema. Darüber hinaus gibt Professor Dr. Ing. Johannes Teigelkötter von der TH Aschaffenburg einzigartige Einblicke in die Analyse von Daten.

Der Eventtag startet um 9.00 Uhr und endet um 16.30 Uhr.
 

Zielgruppe:

  • Bestens geeignet für alle, die in diese Thematik noch tiefer einsteigen möchten
  • Mitarbeiter aus Entwicklung, Versuch und Forschung
  • Grundkenntnisse in der elektrischen Messtechnik sind hilfreich
     

Wichtige Gründe für eine Teilnahme:

  • Lernen Sie Ihre Messtechnik effektiv einzusetzen ­­- bestens geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • Arbeiten Sie mit realen Anwendungsbeispielen für maximalen Praxisbezug und schnellen Lernerfolg
  • Die Teilnahme ist kostenlos

Lenzburg, CH: 25. Juni 2020

Jetzt anmelden

Folgende Inhalte erwarten Sie:

  • Mechanische und elektrische Leistungsbestimmung von E-Motoren
  • Leistungsmessung an elektrischen Antrieben
  • Analyse kontinuierlicher Rohdaten elektrischer Antriebe
  • Messunsicherheitsabschätzung in der elektrischen Leistungsmessung
  • Genauigkeit und Messunsicherheit - was ist das eigentlich?
  • Datenblätter richtig lesen
  • Ansätze zur Messunsicherheit bei DC und statischer Last
  • Probleme mit dynamischer Last