Aufnehmer und Elektroniken zur Messung von Kraft und Drehmoment

Die Vielfalt von Kraft- und Drehmomentaufnehmern erschwert die Auswahl des passenden Sensors.
Die Veranstaltung gibt einen Überblick über wichtige Auswahlkriterien und typische Anwendungsbereiche.


Zielgruppe:

Anwender aus den Bereichen Versuch, Erprobung und Fertigung.
Theoretische Grundkenntnisse im Bereich Messtechnik sind hilfreich, aber nicht erforderlich.


Der Eventtag startet um 9.00 Uhr und endet um 16.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.
 

Agenda hier anschauen

Wien: 9. November 2022

Jetzt anmelden


 

 

Wien

Austria Trend Hotel Bosei
Gutheil-Schoder-Gasse 7b
1100 Wien

Hotel Bosei

Inhalte:

  • Leistungs- und Qualitätsmerkmale eines guten Kraftaufnehmers
  • Grundlagen der DMS- und Piezomesstechnik
  • Kalibrierscheine - Nutzen und Inhalte
  • Auswahlkriterien für Drehmomentaufnehmer 
  • die unterschiedlichen Messkörper
  • FlexRange
  • Messgenauigkeit