Digitale Messdatenerfassungssysteme verstehen und einsetzen

Digitale Messverstärker und Messdatenerfassungssysteme bieten eine Vielzahl von Einstell- und Auswahlmöglichkeiten. Die Veranstaltung erläutert auf anschauliche Art und Weise die wesentlichen Parameter und Zusammenhänge wie z.B. Abtastrate, Filterfrequenz, Trägerfrequenz etc.
Jeder Themenblock wird durch praktische Übungen begleitet.

Der Eventtag startet um 9.00 Uhr und endet um 16.30 Uhr.

 

Zielgruppe:

Anwender aus den Bereichen Versuch, Erprobung und Fertigung.
Theoretische Grundkenntnisse im Bereich Messtechnik sind hilfreich, aber nicht erforderlich.

Wien: 14. Oktober 2020

*neuer Termin in Planung wegen Covid-19

Inhalte:

  • Digitalisierung zeitabhängiger Signale
  • Signalfilter und deren unterschiedliche Charakteristiken
  • Erläuterung der Begriffe Frequenz und Bandbreite
  • Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Alias-Effekt und Abtasttheorem

Veranstaltungsort

 

Wien

Austria Trend Hotel Bosei 
Gutheil-Schoder-Gasse 7B
1100 Wien

Hotel Bosei

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.