Neuheiten in Perception 6.42

Profitieren auch Sie von hoher Benutzerfreundlichkeit durch zeitsparende neue Funktionen! Perception 6.42 bietet zahlreiche neue Features:

Ein Hinweis zu 6.42 vorab:
Ab sofort unterscheidet Perception in der Formeldatenbank (Analyse) zwischen Groß- und Kleinschreibung. Sollte Perception einen Kanal oder eine Berechnung nicht zuordnen können, wird dies durch eine „Warnung“ (gelbes Symbol) angezeigt. Dies kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn ältere „Recordings“ oder „Workbenches“ in die neue Version 6.42 geladen werden.

Echtzeitmathematik für die 1kV Karte

Nutzer der 1kV Karte sind ab sofort in der Lage, mehrere Echtzeit-Berechnungen pro Kanal durchzuführen. Dazu legt die Software entsprechende, logische Berechnungs-Kanäle an.
Folgende Echtzeit-Berechnungen pro Kanal sind möglich:

  • Echter Effektivwert/Root Mean Square (RMS)
  • Minimum
  • Maximum
  • Mean (Mittelwert)
  • Peak to Peak (‘Spitze-Spitze’)
  • Area (Fläche)
  • Energy (Energie)

Die neue Softwareversion bietet zudem zwei Möglichkeiten, um den Zeitraum beziehungsweise das ‚Zeitfenster‘ für die durchzuführenden, oben genannten Echtzeit-Berechnungen zu definieren. Dazu kann der Anwender den gewünschten Zeitraum exakt festlegen, zum Beispiel eine Sekunde.

Die zweite Möglichkeit basiert auf einem völlig neu entwickelten Algorithmus: Er ermöglicht es die Nulldurchgänge des Signals für einen Kanal zu finden und dies als sogenannten ‚Cycle-Detect‘ für weitere Berechnungen zu nutzen. Anwender sind demzufolge in der Lage, den Effektivwert eines Stroms oder einer Spannung pro Halbwelle (oder mehrerer) des Signals zu berechnen.

Neue eDrive-Applikation

„eDrive“ Applikation ist eine neue Perception-Option für Messungen an elektrischen Invertern und Antriebssystemen. Die neue Applikation erlaubt das einfache Einrichten bzw. Vorbereiten der Messung („Set up“), die Echzeitanzeige der Messwerten sowie der Leistungs-Berechnungen („Live“) und umfangreiche Auswertungen und Widergabe der Messung („Review“).

Die Version 6.42 beinhaltet nur „Set up“. „Live“ und „Review“ folgen in der Perception-Version 6.50.

Funktionserweiterungen im Datenrekorder GEN2i

Mit der Perception-Version 6.40 stehen im Datenrekorder GEN2i die folgenden neuen Funktionen zur Verfügung:

Fernsteuerung für “Start” und “Stopp”

Mit Hilfe dieser Funktion lässt sich die Messung per TTL-Signal sowohl starten als auch stoppen. Dies kann dann von Interesse sein, wenn kein Zugang zum GEN2i besteht und die Messung aus der Ferne gestartet werden muss. Oder wenn das Ausgangssignal einer Grenzwertüberwachung als „Start-Signal“ der Messung genutzt werden kann bzw. soll.

Diese Funktion wird nur durch die  1kV- und 16/32-Kanal-Erfassungskarten unterstützt.  

Sprachauswahl im GEN2i „Instrument Panel“

Ab sofort lässt sich die Perception-Sprache auch im GEN2i „Instrument Panel“ (Touchscreen-Oberfläche) umschalten.

 

Sensorimporter für die Sensordatenbank

Mit der Version 6.30 wurde Perception um die Option „Sensor-Datenbank“ ergänzt. Nutzer haben mit der Sensor-Datenbank die Möglichkeit Messkanäle schnell und fehlerfrei einzurichten.

Was aber, wenn eine große Sensordatenbank bereits in einem anderen Programm besteht? Wie lassen sich die Sensor-Information in Perception importieren?
Man möchte ja nicht hunderte von Sensoren ggf. noch einmal in Perception neu anlegen.

Hier schafft der „Sensor Importer“ Abhilfe. Der „Sensor Importer“ „übersetzt“ die vorhandenen Sensor-Informationen und importiert diese im Handumdrehen in Perception.

Funktionserweiterungen in der Formeldatenbank

Ab sofort wird in der Formeldatenbank (Analyse) zwischen Klein- und Großbuchstaben unterschieden. Die Eingabe von „u“ bzw. „U“ für eine Spannung ist jetzt zum Beispiel problemlos möglich. Konflikte, die beim Laden älterer Dateien auftreten können,  zeigt der „Syntax-Check“ an.

Sprachaufzeichnung

Während einer Messung sollen „Sprachaufzeichnungen“ vorgenommen werden, um gewisse Ereignisse in der Messdatei zu dokumentieren. Dies ist ab sofort mit der Funktion „Voice Recording“ (Sprachaufzeichnung) problemlos möglich.

Perception Data Acquisition Software

Hier geht's zum Download der neuesten Perception-Version

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.