Zertifizierung von HBM-Wägezellen für den US-Markt

Um wägetechnische Komponenten in den USA in Verkehr bringen zu können, sind eine Reihe von Anforderungen zu erfüllen. Gefordert wird eine so genannte NTEP-Bescheinigung (National Type Evaluation Program), die die Konformität mit dem NIST-Handbuch 44 (National Institute for Standards and Technology) bestätigt. Dieses Institut ist mit der PTB (Physikalisch technische Bundesanstalt) in Deutschland vergleichbar,

Um diese Bescheinigung zu erhalten, ist neben der technischen Überprüfung der Wägetechnik und der Abnahme von Waagen am Einsatzort auch eine Überprüfung und Zertifizierung der Produktionsanlagen des Herstellers notwendig, die durch eine Konformitäts-Bescheinigung gemäß VCAP (Verified Conformity Assessment Program) nachgewiesen wird. Diese ist das Resultat eines Audits, bei dem vor allem die Qualitätssicherungs-Systeme und weitere spezielle statistische Prüfungen an Wägezellen nach Handbook 44 innerhalb des Unternehmens bewertet werden. Das Audit muss von einer externen Stelle z.B. durch die NQA, USA durchgeführt werden.

Der Wägetechnik-Hersteller HBM hat das entsprechende Rezertifizierungsaudit in 2014 bestanden und ist damit in der Lage, sein Wägezellenprogramm auch für Anwendungen in den USA anzubieten.

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.