TPE-Kabel von HBM für sichere Verwiegungen im Außenbereich

HBM bietet zur Installation von Verwiegeanlagen im Außenbereich Kabel mit hohem Schutz auf Kabelrollen an.

Kabel aus thermoplastischen Elastomeren von HBM Test and Measurement bieten hohen Schutz gegen Witterung und Nagetiere und werden zur vereinfachten Installation ab sofort auf Kabelrollen angeboten.

Für Verwiegungen im Außenbereich sind Robustheit und Langzeitstabilität der verwendeten Wägetechnik grundlegend. Zu diesem Zweck hat HBM Kabel aus thermoplastischen Elastomeren (TPE) entwickelt, die gegenüber PVC-Kabeln einen noch höheren mechanischen Schutz bieten. Diese Kabel werden bei Bedarf auch mit Metallgeflecht  geliefert (Serie CABM1), um die Kabelanlage vor Nagetieren zu schützen. Bei gleichbleibend hoher Anlagensicherheit wird die Installation von speziellen und meist teuren Kabelschutzrohren somit hinfällig.

Um dem Nutzer von Verwiegeanlagen im Außenbereich zusätzlich Flexibilität bei der Installation der Waagen zu ermöglichen, bietet HBM seine Kabel nun auch auf Kabelrollen an.

Neben beispielsweise den Wägezellen C16 und HLC, den Wägemodulen C16/M und HLC/M sowie der Wägeelektronik WE2107 wird somit auch passendes Installationsmaterial bereitgestellt.

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.