Kraftsensor U93: Nennkräfte von 1 kN bis 50 kN

U93 ist ein Miniaturkraftaufnehmer nach dem Membranprinzip mit hoher Steifigkeit und eignet sich dadurch ideal für schnelle Kraftmessungen. Die Kraftmessdose weist sehr kleine Abmessungen auf, und ist leicht zu integrieren. Der mechanische Anschluss erfolgt über eine beidseitige Flanschverschraubung. Somit ist die Montage sehr einfach durchzuführen.

Bei Anwendungen, wo es vor allem auf Schnelligkeit und Größe des Sensors ankommt, stellt U93 eine preisgünstigere Alternative zu piezoelektrischen Sensoren wie z.B. PACEline CFT dar. 

Wie alle Kraftaufnehmer von HBM lässt sich U93 einfach konfigurieren und passt sich somit den Gegebenheiten an. Die Konstruktion mit Stützmembranen macht den Sensor außergewöhnlich robust und querkraftstabil. Hinzu kommt ein wichtiges Detail für das Produktionsumfeld: Das Kabel des Kraftsensors U93 ist schleppkettentauglich und ölfest.

  • HBM-Genauigkeitsklasse: 0,5 ... 0,8
  • Nennkräfte: 1 kN ... 50 kN

Praxisgerecht

  • Flanschverschraubung auf beiden Seiten
  • Zentrierungen vorhanden
  • Geringer Platzbedarf
  • Standardmäßig TEDS für automatische Sensorerkennung im Messverstärker

Schnell zum Ergebnis: Mit einfacher Montage und automatischer Sensorerkennung via TEDS.

Dynamisch und robust

  • Außergewöhnlich querkraft- und biegemomentstabil durch spezielle Stützmembrankonstruktion
  • Geringer Messweg ⇒ sehr hohe Steifigkeit ⇒ sehr hohe Grundresonanzfrequenz
  • Ölfestes und schleppkettentaugliches Kabel

Zuverlässige Ergebnisse auch unter harten Bedingungen der Produktion.

Passt sich an

  • Verschiedene Kabellängen
  • Auf Wunsch mit montiertem Stecker für alle HBM-Messverstärker

Konfigurieren Sie den Sensor nach Ihren Bedürfnissen. Die U93 lässt sich auf die vorhandenen Hardware anpassen, Steckermontage oder Kabelverlängerung vor Ort entfällt.

CAD-Zeichnungen und CAD-Modelle

U93 Technische Dokumentation

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung