Promess servoelectric press

HBM-Kraftaufnehmer bei Promess: Qualitätssicherung in der Produktion

Statische und dynamische Kräfte messen mit einem Partner

Promess ist ein führender Hersteller von hochwertigen Servopressen für die Montage- und Automationsindustrie. Neben hochwertigen Standardkomponenten entwickelt und vertreibt das Unternehmen komplette Technologien zur Lösung komplexer und individueller Montage- und Prüfaufgaben. Zum Produktspektrum zählen unter anderem elektromechanische Fügeeinheiten, die in der Montage- und Automationsindustrie als Alternative zu hydraulischen, pneumatischen und pneumohydraulischen Systemen eingesetzt werden. Um die Qualität der Produktion optimal überwachen zu können, sind die Universellen Fügemodule von Promess mit einer integrierten Kraft-Weg-Überwachung ausgerüstet.

Der passende Kraftaufnehmer für jede Anwendung

Bei der Produktion der Fügemodule dienen in der Regel das Positions-Feedback der NC-Steuerung oder lineare Messsysteme als Wegmesssystem. Die Fügekräfte werden direkt im Kraftfluss gemessen und entweder mit DMS-Sensoren oder mit piezoelektrischen Aufnehmern aus der PACEline-Familie von HBM erfasst. Zur Messung statischer Kräfte eignen sich DMS-Sensoren (Dehnungsmessstreifen). Bei Prozessen mit geringen Kräften bewähren sich hingegen die piezoelektrischen Sensoren. Sie zeichnen sich durch eine hohe Steifigkeit, große Überlastsicherheit und eine kompakte Bauweise aus.

„Bei der Messung von kleinen Kräften hat sich die PACEline-Familie von HBM bewährt, denn durch den günstigen Empfindlichkeitswert von 7,7 pC/N der Sensoren wird ein stabiles Signal für die Überwachung und Auswertung zur Verfügung gestellt. Im Portfolio von HBM finden wir je nach Anwendung immer den passenden Sensor, egal ob DMS- oder piezoelektrischer Kraftaufnehmer.“  
Dr.-Ing. Gerhard Lechler, Geschäftsführer Promess Gesellschaft für Montage- und Prüfsysteme mbH

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.