Die Wägemodule Z6/M sind in Nennlasten von 50 bis 500 kg lieferbar. Querlenker dienen zur Aufnahme von Horizontalkräften, die z.B. durch Rührwerke entstehen. Die integrierte Hubvorrichtung ermöglicht es, die Wägezelle zu tauschen, ohne den Behälter vom Modul zu nehmen. Außerdem dient diese Vorrichtung als Abhebesicherung, um andere Krafteinflüsse auszuschließen.

Die eingebaute Überlastsicherung
begrenzt den Federweg der Wägezelle durch einen mechanischen Anschlag und bietet Schutz vor mechanischen Überlastungen. Die optimierte Konstruktion gewährleistet einen problemlosen und Raum sparenden Einbau bei niedriger Bauhöhe. Wägemodule von HBM sind auch lieferbar mit Wägezellen nach Ex-Schutz Ausführungen nach ATEX 95.

Nennlast

50 kg / 100 kg / 200 kg / 500 kg

Product Literature

Titel / Beschreibung Sprache
Datenblätter
French
Simplified Chinese
Korean
Portuguese
Spanish
English
Deutsch
Italian
Japanese
Broschüren
English
Deutsch
Montageanleitungen
Spanish
Italian
French, Deutsch, English
Japanese
Konformitätserklärung
sprachunabhängig
Explosionsschutz: Sicherheitshinweise

C16, C2, U2, C2A, HLC, PW15AH, PW25, PW27, PW29, RSC, RTN, Z6, Z6R, Z16

Italian, English, Deutsch, Spanish, French, Portuguese

C16, HLC, PW12, PW16, PW2, PW6, PW10, PW15, PW16, PWS, RSC, RTN, SP4, Z6F.

sprachunabhängig

CAD-Zeichnungen und CAD-Modelle

Bestellnummern

1-Z6/M3LBR50KG
1-Z6/M3LBR100KG
1-Z6/M3LBR200KG
1-Z6/M3LBR500KG

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung