Kraftaufnehmer C6B: Nennkräfte von 200 kN bis 10 MN robust und flexibel messen

Der Kraftaufnehmer C6B  zeichnet sich durch ein ausgesprochen gutes Preis-/Leistungsverhältnis aus. Bauprinzip des Sensors ist ein Druckstab. Somit weist C6B sehr kleine Messwege auf – ideale Voraussetzungen für sehr schnelle Messungen großer Kräfte, wie z. B. Aufprallversuche  oder schnelle Fügeprozesse. Weitere typische Einsatzgebiete sind Anwendungen in rauer Umgebung, wie z. B. Bauindustrie, Schwerindustrie und Metallverarbeitung sowie dynamische Messaufgaben in Forschung und Entwicklung. Dabei ist C6B wesentlich robuster und flexibler als das Vorgängermodell C6A. Es stehen verschiedene Anschlussarten zur Verfügung und optional kann der Ringkraftsensor C6B mit einer anwendungsspezifischen Krafteinleitung geliefert werden. Die Versionen bis einschließlich 2 MN weisen eine Innenbohrung auf, sodass eine Kraftrückführung möglich ist – ein entscheidender Vorzug, wenn Ankerkräfte oder Seilspannungen überwacht werden sollen.

Unser Tipp: Bestellen Sie C6B mit Lasteinleitung, dann erfolgt bereits die Kalibrierung mit Lasteinleitungen und Sie profitieren von verbesserter Genauigkeit in Ihrer Anwendung!

  • HBM-Genauigkeitsklasse: 0,5
  • Nennmessbereiche: 200 kN - 10 MN
  • Schutzart: IP68

Wirtschaftlich zum Messen großer Kräfte

  • Ausgesprochen gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Innenbohrung zur Kraftrückführung (bis 2 MN)
  • Für Kraftmessungen bis zu 10 MN

Profitieren Sie von einem preiswerten, einfach handhabbaren Messmittel. Die Innenbohrung erlaubt den Einsatz bei Seilspannungsmessungen, Ankerkraftmessungen u.Ä.

Flexibel

  • Mit festem Kabel oder als Steckervariante verfügbar
  • Optional TEDS, Steckermontage oder robuster Steckerschutz
  • Horizontal und über Kopf montierbar
  • Auf Wunsch Kalibrierung mit Einbauteilen

C6B passt sich Ihrer Anwendung an und ist sofort einsatzbereit. So sparen Sie Zeit und Kosten bei der Inbetriebnahme.

Robust und dynamisch

  • Gehäuse aus rostfreien Materialien, hermetisch verschweißt
  • Schutzart IP68 bei Ausführung mit festem Kabel
  • EMV-geprüft nach IEC-Standard
  • Geprüfte Vibrations- und Schockbeständigkeit
  • Hohe Steifigkeit durch kleinen Messweg ermöglicht hohe Grundresonanzfrequenz

Zuverlässige Messergebnisse und Langlebigkeit. Geeignet auch für langfristige Monitoringaufgaben.

Zubehör verfügbar

  • Lastknöpfe
  • Druckstücke
  • Kugelkalotten

Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt. 

Technische Dokumentation

HBMshop Klicken Sie hier um Preis und Lieferzeit zu prüfen und ein Sofort-Angebot zu erstellen.
Angebot anfordern!

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Fragen Sie Ihren HBM Vertriebsingenieur

Bitte senden Sie mir:


Anfrage starten

Individuelles Angebot

Technische Beratung

Schnelle Rückmeldung