Überwachung und Monitoring von Pressen

Je präziser Pressen ihre Kräfte einsetzen, desto höher ist die Qualität der gefertigten Formteile. Für Hersteller von Pressen und Pressmaschinen ist die Steigerung der Genauigkeit ihrer Pressen von besonderer Wichtigkeit. Aber nicht nur das: Der Markt verlangt immer schnellere Pressen mit größerer Bandbreite, um die Fertigungsmengen in bestehenden Produktionen zu erhöhen.

Qualitäts-Parameter Ihrer Presse sicher erfassen: Mit Messtechnik von HBM

Ganz gleich, ob es sich um kleinere Münzpressen handelt, um Montagepressen für Bauteile von Fahrzeugen oder Gebrauchsgütern, oder sogar um sehr große Pressen, wie sie für Blechteile in der Automobilindustrie eingesetzt werden: Wichtige Kenngrößen für einen effizienten Betrieb von Pressen sind die verwendeten Presskräfte, die Hubzahlen, sowie die Qualität der im Pressvorgang gefertigten Produkte.

Moderne und intelligente messtechnische Lösungen von HBM helfen Herstellern von Pressen, diese Qualitäts-Parameter sicher zu erfassen und schnell zu verarbeiten:

Profitieren Sie von den optimierten Lösungen von HBM für das Überwachen und Monitoring von Pressen:

  • Robuste und zuverlässige Kraftaufnehmer und Dehnungsaufnehmer für die das sichere Erfassen von Presskräften. Zu installieren direkt im Kraftfluss oder auch „indirekt“ im Kraftnebenschluss
  • Intelligente Messverstärker für eine schnelle Verarbeitung der Messdaten, sowie für eine problemlose Anbindung an Industrial Ethernet-Standards
  • Professionelle Software für eine sichere Steuerung und Visualisierung der Fügeüberwachung.

Webinar

Sehen Sie hier die Aufzeichnung unseres Webinars:

Trends in der Umformautomatisierung und Lastüberwachung

(ursprünglich präsentiert am 27. Juni 2013)

Zum Webinar

 

Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.