Basis-Eingangskarte 200 kS/s (GN810)

Die Basis-Eingangskarte 200 kS/s (GN810) wurde ersetzt durch die Basis/IEPE-Eingangskarte ISO 200 kS/s (GN816).

Besonderheiten

  • 8 analoge Kanäle
  • Einseitig geerdete Eingänge
  • Eingangsbereich: ± 1 V bis ± 50 V
  • Zuschaltbare digitale Bessel- und FIR-Filter
  • Messrate: 200 kS/s
  • Auflösung: 16 bit
  • Speicher: 128 MB
  • Ein BNC-Steckverbinder aus Metall für jeden Kanal

Product Literature

Titel / Beschreibung Sprache
Broschüren
sprachunabhängig
Deutsch
sprachunabhängig
Deutsch

eDrive testing - Brochure

Italian

eDrive testing - Brochure

Chinese

eDrive testing - Brochure

Japanese

eDrive testing - Brochure

French
Kontakt / Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.